Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Fisch und Aquaristik Forum - Fische, Aquarien, Pflanzen, etc.
 Fische und Aquaristik Forum - Aquarien, Pflanzen..
 Erste Zürcher Kampffischausstellung in der Wasserversorgung Zürich
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

disabrina


6 Beiträge

Erstellt am: 22.07.2009 :  22:13:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallöchen!

Im September wird nun endlich die erste Kampffischausstellung in Zürich stattfinden! Organisiert wird sie vom EBF (European Betta Friends) in Zusammenarbeit mit dem VAZ (Verein Aquarium Zürich) in der Wasserversorgung Zürich.

Hier ist das geplante Programm:

Ankündigung: Betta Show - European Betta Friends EBF
Ort: Wasserversorgung Zürich, Hardhof 9, 8064 Zürich
Freitag, 25. September 2009:
17.00-21.00 Uhr Einlieferung der Fische
20.00 Abendessen


Samstag, 26. September 2009:
08.00 -12.00 Uhr Richten der Fische
11.00 -15.00 Uhr Börse
15.00/17.00 Uhr Vorträge
16.00 Uhr Versteigerung der Fische
18.00 Uhr Preisverleihung
20.00 Uhr Abendessen


Sonntag, 27. September 2009
09.00 Uhr Frühstück
10.00 Uhr Mitgliederversammlung EBF
anschliessend Abbau der Ausstellung

Für 'normale' Besucher ist vor allem der Samstag wichtig, am freitag und Sonntag ist die Ausstellung nur für die die 'mitmachen' offen, und auch nicht soo interessant denn es wird einfach aufgebaut, Fische eingesetzt und irgendwannmal zusammen gegessen und dann wieder abgebaut.

Es wäre supertoll wenn viele Leute kommen würden! Man kann sich dann auch mit verschiedenen Kafizüchtern unterhalten und Fragen stellen zur Haltung und Zucht etc.

Liebe Grüsse
Sabrina

Antigone

Schweiz
521 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2009 :  21:28:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Juchuuuuuuuu!!!!!!!!! ENDLICH! Werde aufjedenfall da sein und mich wieder dumm und dibblig kaufen, bin ich froh dass ich nach meiner Zuchtauflösung nicht alle Becken abgegeben habe :)
Zum Anfang der Seite

disabrina


6 Beiträge

Erstellt  am: 05.08.2009 :  23:30:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
toll! das freut mich ! in wenigen tagen kann ich euch die webseite zur show verlinken, sie sollte bald fertig sein und in wenigen wochen hängen dann auch poster in der einen oder anderen Zoohandlung :)
Zum Anfang der Seite

disabrina


6 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2009 :  17:16:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi!
Hier nun der offizielle Text:

European Betta Friends sind stolz ihre erste
IBC Sanctionned International Show in der wunderschönen Stadt Zürich am 25.-27. September 2009 ankündigen zu dürfen.



Das Ganze findet in Zusammenarbeit mit dem Verein Aquarium Zürich VAZ statt dem wir an dieser Stelle herzlich danken möchten, speziell Hans Gonella, der uns mit der
Wasserversorgung Zürich eine optimale Location für die Show zur Verfügung gestellt hat.
Wir hoffen auf rege Teilnahme und auf hoffentlich viele (noch) nicht Betta-infizierte Besucher. und arbeiten hart daran, daß es für alle Teilnehmer und Besucher ein erinnernswertes Wochenende wird.

IBC Richter:
Claire Pavia (Head Judge)
Jean-Michel Jeannerat
Rajiv Massilamoni
Joachim Menz

IBC Anwärter:
Ingo Schwieder
Sabrina Dichne
Charles Baille
Bernd Roque y Montoya




Wasserversorgung, Hardhof 9, 8064 Zürich


mehr info (Showablauf , Anmeldung etc.) :

www.ebf-show.com

...come and show your fish !!!

Euer EBF Team
Zum Anfang der Seite

Antigone

Schweiz
521 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2009 :  19:45:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
*sich den September herbeiwünscht* Becken laufen schon wieder *lach*
Zum Anfang der Seite

Wuffi

France
851 Beiträge

Erstellt  am: 09.08.2009 :  01:14:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Meine Begeisterung hällt sich eher in Grenzen für diese Show, seit ich bei einem Züchter gesehen habe unter welchen Bedingungen diese Showtiere gehältert werden.Zig Gurkenglas an Gurkenglas mit Karton dazwischen als Sichtbarriere zum Kontrahenten und so einige dieser extremen Schleierzuchtformen war ein normales Schwimmverhalten fast gar nicht mehr möglich.

Wenn Bettas, jedenfalls für mich, nur Wildformen!
Zum Anfang der Seite

disabrina


6 Beiträge

Erstellt  am: 09.08.2009 :  10:07:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Wuffi

Meine Begeisterung hällt sich eher in Grenzen für diese Show, seit ich bei einem Züchter gesehen habe unter welchen Bedingungen diese Showtiere gehältert werden.Zig Gurkenglas an Gurkenglas mit Karton dazwischen als Sichtbarriere zum Kontrahenten und so einige dieser extremen Schleierzuchtformen war ein normales Schwimmverhalten fast gar nicht mehr möglich.

Wenn Bettas, jedenfalls für mich, nur Wildformen!



Hi Wuffi!
jeder Züchter ist anders, hält die diere anders und hat eine andere Einstellung dazu.
Ich z.b. habe aus dem einfachen Grund, dass viele Halfmoons (langflossige) im Alter zu viel Flossenvolumen entwickeln sodass sie Schwierigkeiten haben zu schwimmen, fast keine Hm, und die die ich habe verpaare ich fast nur mit HMPK (kurzflossige). zudem kaufe ich keine Rosetails, also Fische mit übermässig vielen raysplittings da diese schon viel früher zu schwere flossen haben und zudem noch andere probleme. rosetails sind allgemein bei europäischen züchtern eher unbeliebt.
Bei mir schwimmen vor allem HMPK und CT herum, diese können bis ins hohe alter noch normal schwimmen und haben nicht zu schwere flossen ;)

kann ein fisch an der Ausstellung nicht richtig schwimmen wird er üblicherweise disqualifiziert.
meine Zuchttiere haben je ein 11 Liter Aquarium für sich mit Pflanzen drin. viele Züchter haben jedoch nciht so viel Platz und halten auch die Zuchttiere in kleineren Becken, was ich schade finde. Bei mir sind nur die separierten Jungfische in kleineren Becken, und dies nicht allzulange da sie ja sobald sie gross genug sind verkauft werden und dann in grössere Becken kommen, aber nicht in Gesellschaftsbecken da ich dies überhaupt nicht empfehle.

Ich hoffe ich konnte einpar Unklarheiten beseitigen :)
wenn ihr sonst noch Fragen habt, fragt einfach!

lg sabrina
Zum Anfang der Seite

Antigone

Schweiz
521 Beiträge

Erstellt  am: 09.08.2009 :  15:46:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Wuffi

Meine Begeisterung hällt sich eher in Grenzen für diese Show, seit ich bei einem Züchter gesehen habe unter welchen Bedingungen diese Showtiere gehältert werden.Zig Gurkenglas an Gurkenglas mit Karton dazwischen als Sichtbarriere zum Kontrahenten und so einige dieser extremen Schleierzuchtformen war ein normales Schwimmverhalten fast gar nicht mehr möglich.

Wenn Bettas, jedenfalls für mich, nur Wildformen!



Zum einen hast du natürlich recht, allerdings, wie disabrina, gesagt hat gibt es auch hier solche und solche. Bei den Bettas ist es wie mit den Hunden...nur leider wird bei den Fischen noch weniger auf die Finger geschaut....

Als ich noch aktiv gezüchtet hatte (HM) gab es bei mir "nur" min. 12 l Becken aufwärts. Pro Fisch. Solange es friedlich ging wurden die Kleinen zusammengehalten, wenn Stänkereien angefangen haben wurde vermittelt oder separiert, jedoch nie in ein Gurkenglas o.ä.

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren