Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Tier-Inserate Forum - das Tierforum zum «Tier-Inserate» Marktplatz
 FAQ: Fragen, Antworten & Hinweise zu «Tier-Inserate»
 Löschung eigener Forumsbeiträge und Fotocommunity Bilder und Fotos...
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt am: 18.09.2009 :  21:55:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Da in letzter Zeit sich leider die Anfragen häufen, wo Forumsbenutzerinnen den Wunsch äussern, dass doch sämtliche Forumsbeiträge inkl. Benutzer-Account gelöscht würden (inkl. Tier-Fotocommunity), nun ein wichtiger Hinweis betreffend diesem Tierforum.

Um es gleich vorwegzunehmen: Natürlich bedauert Tier-Inserate.ch solche Löschanfragen ausserordentlich, zumal solche Löschungen dem Sinn und Zweck eines Online-Forums gänzlich zuwiderlaufen! So wie es im Fussball Spielregeln gibt, so existieren auch für dieses Tierforum entsprechende «Forumsregeln».

Da heisst es unter anderem:
[Zitat Forumsregeln: ... auch darauf hingewiesen, dass registrierte ForumsbenutzerInnen sämtliche Rechte an ihren Forumsinhalten, die sie in diesem Tierforum publizieren und zur Verfügung stellen, an die «Creative Commons Lizenz» anlehnen. Zudem besteht auch ausdrücklich kein Anspruch auf Löschung eigener Forums-Beiträge.]

Trotz diesen klaren Forumsregeln möchte der «Admin» nicht auf «stur schalten». Wer also Forumsbeiträge nachträglich löschen möchte, der kann dies mit dem Bearbeiten Symbol selber tun. Sinnvollerweise mit dem Vermerk [Beitrag gelöscht], damit auch klar ersichtlich ist, dass an der entsprechenden Thread-Stelle ein Beitrag gelöscht wurde.

Zum Löschen allfälliger Forumsbeiträge räumt der «Admin» eine Frist bis Mittwoch 23. September 2009 ein. Ab diesem Zeitpunkt wird dann das gesamte Tierforum in den Lesemodus (kein bearbeiten mehr möglich) gesetzt. Fairerweise sei aber eingestanden, dass die Forumsregeln von Tier-Inserate.ch nicht genug deutlich zugänglich waren und deshalb leicht übersehen werden konnten.

Damit nun definitiv niemand mehr eine Entschuldigung hat, wird das gesamte Tierforum dahingehend angepasst, dass ein Hinweis auf die geltenden Forumsregeln von niemandem mehr übersehen/überlesen werden können. Ergänzend wird der «Admin» noch einen dringend fälligen Datenschutz Beitrag verfassen, damit sich dann auch der «hinterletzte» Forumsbenutzer im Klaren ist, was es bedeutet, in ein Online-Forum zu schreiben!

Erst wenn der «Admin» all diese pendenten «Hausaufgaben» erledigt hat, wird dann (hoffentlich) dieses Tierforum wieder zum «mitschreiben« freigeschalten. Besten Dank für das Verständnis und allen eine gute Nacht!

misha

Schweiz
1166 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2009 :  22:09:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Admin

Erst wenn der «Admin» all diese pendenten «Hausaufgaben» erledigt hat, wird dann (hoffentlich) dieses Tierforum wieder zum «mitschreiben« freigeschalten.



Dann viel Vergnügen bei den Hausaufgaben. Und immer schön fleissig und ordentlich, sonst heissts Nachsitzen
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  13:17:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: misha
... immer schön fleissig und ordentlich, ...


Klar, man gibt sich Mühe und hat (manchmal) auch Mühe...

Noch eine kleine Ergänzung:

Bilder und Fotos in der «Tier-Fotocommunity» können natürlich auch selber gelöscht werden.

Nachfolgender Grafik zeigt, wo die «Löschen-Option» aktiviert werden kann.



«Löschen-Option» bitte ankreuzen und auf Speichern klicken, um aktuelles Bild zu löschen.
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 24.09.2009 :  12:45:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hinweis betreffend diesem Tierforum.

Mit einem Tag Verspätung wird dieses Tierforum ab heute Abend/Nacht (Do. 24. Sept. 2009) in den «Lesemodus» gesetzt (siehe Forumsbeitrag weiter oben). Es wird also bis auf weiteres nicht mehr möglich sein, Forumsbeiträge zu publizieren oder zu bearbeiten.
Zum Anfang der Seite

Darkylein

Schweiz
207 Beiträge

Erstellt  am: 24.09.2009 :  16:40:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
wieso?
Zum Anfang der Seite

Jamie

Hungary
1046 Beiträge

Erstellt  am: 24.09.2009 :  16:47:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wieso das denn?
Zum Anfang der Seite

misha

Schweiz
1166 Beiträge

Erstellt  am: 24.09.2009 :  16:49:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Steht doch oben:

Zitat:
Original erstellt von: Admin
Zum Löschen allfälliger Forumsbeiträge räumt der «Admin» eine Frist bis Mittwoch 23. September 2009 ein.[/b] Ab diesem Zeitpunkt wird dann das gesamte Tierforum in den Lesemodus (kein bearbeiten mehr möglich) gesetzt. Fairerweise sei aber eingestanden, dass die Forumsregeln von Tier-Inserate.ch nicht genug deutlich zugänglich waren und deshalb leicht übersehen werden konnten.

Damit nun definitiv niemand mehr eine Entschuldigung hat, wird das gesamte Tierforum dahingehend angepasst, dass ein Hinweis auf die geltenden Forumsregeln von niemandem mehr übersehen/überlesen werden können. Ergänzend wird der «Admin» noch einen dringend fälligen Datenschutz Beitrag verfassen, damit sich dann auch der «hinterletzte» Forumsbenutzer im Klaren ist, was es bedeutet, in ein Online-Forum zu schreiben!

Erst wenn der «Admin» all diese pendenten «Hausaufgaben» erledigt hat, wird dann (hoffentlich) dieses Tierforum wieder zum «mitschreiben« freigeschalten. Besten Dank für das Verständnis und allen eine gute Nacht!

Zum Anfang der Seite

Darkylein

Schweiz
207 Beiträge

Erstellt  am: 24.09.2009 :  21:01:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Merci misha, ist aber noch unklar wie lange die hausaufgaube dauern wird.
Zum Anfang der Seite

misha

Schweiz
1166 Beiträge

Erstellt  am: 24.09.2009 :  21:17:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sieht so aus das er es selber noch nicht weiss Lassen wir uns mal überraschen.
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 25.09.2009 :  09:47:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tierforums-Update:

Wie bereits angekündigt, ist ab heute Freitag 25. September 2009 das gesamte Tierforum nur noch im «Lese-Modus» verfügbar. Rückmeldungen der letzten Monate haben den «Admin» dazu bewogen, erst einmal eine «Denk- und Schreibpause» in diesem Tierforum einzulegen. Denn es ist geradezu «erschreckend» wie zum Teil festzustellen ist, wie wenig Menschen sich offenbar der ganzen «Datenschutz-Problematik» wirklich bewusst sind.

Der damalige «Fichenskandal», der ja offenbar «die halbe Schweiz durchgeschüttelt» haben soll, war ja im Vergleich zu der heutigen «Internet-Datenschutz-Problematik» im Grund nur ein «belangloses Sandkastenspiel».

Seit der Aufschaltung von «Google Maps Street View» hat es zum Glück doch bei einigen langsam «gedämmert»...

Datenschützer stellt Google Street View Ultimatum
www.nzz.ch/nachrichten/medien/datenschuetzer_google_street_view_1.3561857.html

Google Street View soll vom Netz
www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de&msg-id=28566

Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter (EDÖB)
www.edoeb.admin.ch/aktuell/

Viele mögen nun einwenden, was hat den «Street View» mit einem «Online-Forum» zu tun. Auf den ersten Blick natürlich rein gar nichts! Wer sich aber etwas die Mühe nimmt, wird vermutlich schnell einmal feststellen, dass es letztlich bei Beidem um nichts geringeres als um den so wichtigen Datenschutz geht!

Auch dieses Tierforum möchte einwenig dazu beitragen, dass gerade dieser so wichtige «Datenschutz» mehr Beachtung findet. Denn wenn die technologische Entwicklung in diesem Tempo weiter geht, so wird der «Datenschutz» zweifellos eine wichtige Herausforderungen des 21. Jahrhunderts sein.

[Zitat «Admin»: ...Damit nun definitiv niemand mehr eine Entschuldigung hat, wird das gesamte Tierforum dahingehend angepasst, dass ein Hinweis auf die geltenden Forumsregeln von niemandem mehr übersehen/überlesen werden können. Ergänzend wird der «Admin» noch einen dringend fälligen Datenschutz Beitrag verfassen, damit sich dann auch der «hinterletzte» Forumsbenutzer im Klaren ist, was es bedeutet, in ein Online-Forum zu schreiben!...]

Besten Dank für die Aufmerksamkeit und das Verständnis!
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2009 :  11:46:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tierforums-Update 4. Oktober 2009:

Immer wieder erhält Tier-Inserate.ch Anfragen wie folgende:
[Zitat: ... Wieso ist im Forum alles geschlossen? Gibt es das Forum nicht mehr? Habe es soeben gesehen. ...]

Falls alles «rund läuft», so wird dieses Tierforum voraussichtlich ab Mitte / Ende Oktober 2009 wieder im «Schreibmodus» verfügbar sein.

Spätestens bei Wiederaufnahme dieses Tierforums wird es auch eine Neuregelung hinsichtlich des Tierinserate Missbauchs geben. Wie es bei anderen gratis Online-Kleinanzeige Märkten üblich ist, besteht dann unmittelbar bei jedem Tierinserate die Möglichkeit, Inserate Missbräuche direkt zu melden.
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2009 :  16:48:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tierforums-Update 30. November 2009:

Mit grossem Bedauern muss leider festgestellt werden, dass infolge technischer (Webserver)Probleme das Tierforum auf unbestimmte Zeit nur im Lesemodus verfügbar bleibt.

Um die technischen Probleme möglichst schnell in den Griff zu bekommen, wird in Betracht gezogen, die ganze Tier-Inserate.ch Webseite auf eine «robustere» und zuverlässigere Technologie zu migrieren / umzustellen.

Somit bleibt also immer noch die Hoffnung, dass dieses Tierforum im Jahr 2010 wieder zum lesen und schreiben von Forumsbeiträgen zur Verfügung steht. Bekanntlich stirbt ja die Hoffnung zuletzt...

In diesem Sinne allen eine besinnliche und stressfreie Advents- und Weihnachtszeit!
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 15.12.2009 :  15:22:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tierforums-Update 15. Dezember 2009:

Zurzeit läuft der Umbau der Tier-Inserate.ch Webseite auf eine «robustere und zuverlässigere Technologie» auf Hochtouren.

Voraussichtlich und viel schneller als erwartet, wird die überarbeitete Tier-Inserate.ch Webseite ab dem 1. Januar 2010 online gehen. Zeitgleich wird dann auch dieses Tierforum wieder im Schreib-Modus verfügbar sein.

Übrigens, die neue Tier-Inserate.ch Web-Lösung wird der jetzigen Tier-Inserate Webseite «um Welten» voraus sein. Endlich wird dann auch eine vernünftige Suche nach Stichworten möglich sein. Weiter können die Tierinserate auch nach Schweizer Kantonen und Orte aufgelistet werden. Mit diesen Neuerungen können somit die Wünsche von Besucherinnen endlich erfüllt werden. Siehe auch Forumsbeitrag «Tierinserate und Tieranzeigen nach Schweizer Kantonen sortieren?!»

Neu können dann auch bis zu 4 Fotos pro Tierinserat platziert werden.

Auch hinsichtlich Tierinserate Missbrauch werden diverse administrative Abläufe optimiert, um all den zunehmenden Missbräuchen vermehr einen Riegel zu schieben.

Zusammenfassend darf sicher festgestellt werden, dass Tier-Inserate.ch nach diesem Webseiten Aus-/Umbau mit der sehr starken Tierinserate-Konkurrenz endlich «auf Augenhöhe» sein wird.
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 25.01.2010 :  14:12:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tierforums-Update 25. Januar 2010:

Leider verzögert sich die Aufschaltung der überarbeiteten Tier-Inserate.ch Webseite beträchtlich. Falls keine weiteren Probleme auftauchen, so darf frühestens im Februar 2010 damit gerechnet werden, dass die Aufschaltung vorgenommen werden kann.
Zum Anfang der Seite

Jamie

Hungary
1046 Beiträge

Erstellt  am: 19.02.2010 :  20:27:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hey Admin

Toll dass das Forum wieder eröffnet ist, aber wieso ist die Homepage immernoch im alten "Style" ??

Ich dachte wenn alles neu ist ist erst das Forum wieder eröffnet?
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 25.02.2010 :  20:48:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Erst einmal vielen Dank für die Nachfrage.

Ja, das dachten wir auch

Mittlerweise ist es so, dass eigentlich fast alles vorbereitet ist, um die neue Tier-Inserate.ch Version online zu schalten.

Das grösste «Problem» zurzeit aber ist, dass noch nicht definitiv klar ist, welche «Tierinserate-Kategorien» vom alten ins neue System überführt werden sollen. Mittlerweile hat sich nämlich gezeigt, dass in diesem Bereich noch «gefeilt» werden muss. Denn einige «Tierinserate-Kategorien» scheinen völlig überflüssig zu sein. Wiederum andere fehlen und sollten eigentlich im neuen Tierinserate-Markt mitberücksichtigt werden.

Zurzeit überarbeiten wir die Hunde Rassenliste. Gerade bei dieser Liste stellt sich die Frage, welche Rassenhunde den berücksichtigt werden sollen. Vielleicht wäre folgende Hunderassen-Vorlage www.canix-dna.com/rassen.htm noch ein guter Kompromiss aus den vielen Hunderassen wie sie unter http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Haushunde aufgeführt sind.

Natürlich stellt sich dann bei den Rassenkatzen die gleiche Frage...

Ist einmal die neu definierte «Tierinserate-Kategorien» Liste festgelegt, steht der Aufschaltung des neuen Systems nichts mehr im Wege.
Zum Anfang der Seite

Jamie

Hungary
1046 Beiträge

Erstellt  am: 04.04.2010 :  19:45:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Und Admin, wie weit seid ihr?
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 06.04.2010 :  13:15:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Vielen Dank für die Nachfrage.

Auch wenn es ärgerlich ist, dass die neue Tier-Inserate.ch Version noch nicht online ist, so hat die Verzögerung auch seine «positiven» Seiten. Vieles konnte dadurch noch verbessert und optimiert werden.

Oder andersrum gesagt: «Was lange währt, wird (hoffentlich) endlich gut.»
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren