Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Katzenforum - Forumsbeiträge rund die Katze, Hauskatze
 Katzen Gesundheitsforum - Katzenkrankheiten, Impfungen, Therapien
 Katerchen niest und schläft sehr viel... Sorgen machen um meine Katzen?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Bruno

Deutschland
7 Beiträge

Erstellt am: 19.09.2009 :  14:23:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo mein kleiner Kater ca 14 Wochen alt niest auch heufig und schläft extrem viel. Er spielt auch nicht so viel aber frisst normal.
Das ganze mach er jetzt schon den 3. Tag...
Muß ich mir sorgen machen???? Hab noch keinerlei erfahrung mit Katzen!
Danke und Gruß

Janie


124 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  14:28:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wie sehen die Augen aus? Wenn er oft niest, würd ich gerade mit einer kleinen Katze mal zum TA, könnte sein, dass sie Katzenschnupfen hat... schlimmstenfalls wars halt nix und du zahlst die 30.- (oder so) TA-Besuchskosten... aber wenns wirklich Schnupfen ist, sollte man schnell handeln (m M.)
Zum Anfang der Seite

Bruno

Deutschland
7 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  14:34:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo
Danke für die schnelle Antwort!
Die Augen sind klar und normal.... Er ist ja ne reine Wohnungskatze mit Balkon. deswegen wüßte ich nicht woher er das haben sollte???!!!??
Zum Anfang der Seite

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  14:50:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
was es genau ist kann ich zwar nicht sagen- aber ich würde zum TA- ev. ein bakterielle infektionwo mit antibiotika behandelt werden muss oder beginn eines schnupfens? gibt ja einige versch. arten von katzenschnupfen...
Zum Anfang der Seite

Bruno

Deutschland
7 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  14:53:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
spielt es eine rolle ob er eine warme trockene Nase hat? Bei Hunden ist das ja nicht normal....!
Zum Anfang der Seite

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  15:18:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
wenn die nase zu kühl ist, ev. trocken oder blass leidet wohl auch der kreislauf. aber ich würde bei einem guten TA nachfragen, denke der kann eher sagen, ob ein besuch nötig ist oder nicht.
das mit dem extrem viel schlafen macht mir sorgen- wieviel schläft er denn? bedenke, katzen, insbesondere kitten schlafen ca. 18bis 20 stunden am tag (schlafen und waches herumliegen zusammen). wie lange ist der kleine denn bei dir? auch der wegzug von seiner katzenfamilie kann stress verursachen und somit den ausbruch von krankheiten begünstigen da durch stress das immunsystem geschwächt ist. ist er denn gross? welche rasse? wie schwer? wenn der TA nix feststellen kann würde ich sons vitaminpräparate geben (animastraht, multi-vitamin-paste, aufbaprodukte von canina, seealgen etc). da du aber nicht katzenerfahren bist lass dich gut beraten vor dem kauf! verkäufer sind auch nur menschen und wissen auch ned immer alles ;-)
Zum Anfang der Seite

Bruno

Deutschland
7 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  15:53:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
er ist eine typische Hauskatze (europäisch, Kurzhaar)mit ca. 1,8 Kg (13-14 wochen) Der TA sagt das er ein ordenlicher Bursche ist! :-)wir waren schon am Anfang mal bei TA wegen Flöhe, Würmer und Milben. (typische hofkatze)!!! er war am anfang viel verspielter und mobieler als jetzt.Das mach mir sorgen...!!!!! mit 18-20h am Tag kommt es schon hin. Mit den Vitamienen werde ich es mal probieren. Und wenn das nicht klappt dan halt zum TA...! vielen dank und gruß
Zum Anfang der Seite

Bruno

Deutschland
7 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  15:59:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
kann das niesen auch von den gladiolen auf dem Balkon kommen????
Zum Anfang der Seite

Janie


124 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2009 :  21:08:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wie es mit den Gladiolen ist weiss ich nicht..., ich denk jedoch nicht, dass die die ursache sind

Ich würde wirklich zum TA gehen oder zumindest anrufen, bevor du mit Vitaminen/Aufbaupräparaten "experimentierst", wenns was Ernstes ist wie zB Schnupfen solltest du lieber zum Fachmannn. Es spielt keine Rolle dabei, ob die katze raus kann oder nicht, da auf dem balkon, via Schuhe/Kleidung/Hände auch Erreger etc in Kontakt mit dem Tier kommen können. (Deshalb sollte man auch reine Wohnungskatzen 1mal pro jahr entwurmen )

Zu überlegen wäre ausserdem, ob du dem Kleinen nicht einen Spielkameraden gönnen möchtest? Sozialkontakt ist auch für Katzen wichtig und alleine in der Wohnung ists ganz schön langweilig. Junge Katzen spielen sehr gerne zusammen und die grossen lieben das gemeinsame Kuscheln. Natürlich gibts da ausnahmen aber im Normalfall ist eine Einzelhaltung von Wohnungskatzen eher nicht zu empfehlen. Dies nur so als Input

lg
Zum Anfang der Seite

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 21.09.2009 :  12:00:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hey bruno, würde mich wundernehmen was der TA meint... halt mich doch auf dem laufenden! danke und lg
Zum Anfang der Seite

Bruno

Deutschland
7 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2009 :  17:35:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
zu Dir Janie für 2 haben wir leider den platz nicht... Das niesen ist nicht besser geworden. vorallem nach dem spielen bekommt er richtige niesanfälle... :-( gehen am Samstag zum TA! Vorher geht es zeitlich leider nicht!
Ich berichte am Samstag nacht dem TA was es ist.

Lg
Zum Anfang der Seite

misha

Schweiz
1166 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2009 :  18:19:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Bruno

zu Dir Janie für 2 haben wir leider den platz nicht...



Soviel zum Thema Tier kaufen obwohl man nicht einmal das mindeste an artgerechter Haltung dem Tier zuliebe erfüllen kann. Wohnugskatze ohne Freilauf und ohne Artgenossen. Traurig.
Das sich auch Wohnungskatzen ungeimpft jederzeit anstecken können, scheint vielen Haltern nicht klar zu sein.
Zum Anfang der Seite

Schay


692 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2009 :  21:15:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Kann was belangloses sein, aber bei Niesen einer Bauernhofkatze, dann hatte er anfänglich Ungeziefer, die auch Krankheiten übertragen und wenn er weniger verspielt und mobil ist... Entweder ist dem langweilig oder er ist wirklich krank.

Wann und gegen was wurde er geimpft? Machmal reagieren Katzen darauf komisch...

Gerade Katzenschnupfen ist übel. Ein Umzug schwächt das Immunsystem... Daher würde ich nicht bis Samstag warten, da Katzenschnupfen eine langwierige & teure Angelegenheit werden kann.

Wo ist er aufgewachsen,im Haus, im Stall...?

In so einem Fall würde ich lieber einmal mehr als zuwenig zum Tierarzt gehen, da ich sehr genau weiss, was so eine Krankheit bedeuten kann.

Mhh, du hast eine Einzelwohnungskatze und vor Samstag keine Zeit mit ihr zum Tierarzt zu gehen? Ist sie den Tag über alleine?

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren