Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Fisch und Aquaristik Forum - Fische, Aquarien, Pflanzen, etc.
 Fische und Aquaristik Forum - Aquarien, Pflanzen..
 Aquatile-Amphibien - Aquaristik-Bereich od. Terraristik, Amphibien, Reptilien
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Admin

Schweiz
1996 Beiträge

Erstellt am: 09.10.2010 :  18:29:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
«Aquatile-Amphibien» - in den Aquaristik-Bereich oder doch besser in die Terraristik, Amphibien und Reptilien

Wenn ca. 1'500 Tierkategorien in 10 Hauptkategorien mit nur 2 Unterkategorien unterteilt werden, so ist es nicht in jedem Fall eindeutig, welcher Bereich nun wirklich der sinnvollste und zweckmässigste ist.

Eine besondere «Spezialität» sind z.B. die «Aquatilen-Amphibien»
www.tier-inserate.ch/Gratis-Inserat/Aquaristik/Aquatile-Amphibien.aspx

(Aalmolche, Axolotl, Feuerbauchmolche, Glatter Krallenfrosch, Zwergkrallenfrösche, Schlammteufel etc.)

Wie das Wort «Aquatil» bereits andeutet, leben diese Amphibien im Wasser und werden demnach gerne auch in Aquarien gehalten. Insbesondere «Zwergkrallenfrösche» werden mitunter auch in Aquaristik-Fachgeschäften angeboten. (Zitat Online-Enzyklopädien Wikipedia: Zwergkrallenfrösche werden häufig in Aquarien gehalten.)

Deshalb auch die Zuordnung dieser «Aquatilen-Amphibien» in die «Fisch und Aquaristik» Hauptrubrik.

Rückmeldungen von Besucherinnen lassen nun aber Zweifel aufkommen, ob diese Zuordnung auch wirklich zweckmässig ist.

Offenbar wären nun diese «Aquatilen-Amphibien» doch besser in der «Amphibien und Reptilien» Hauptrubrik (Terraristik) aufgehoben.

Wer hat diesbezüglich Erfahrung und eine entsprechende Empfehlung?

Aktuelles Inserat aus der Kategorie «Aquatile-Amphibien»:

Wir verkaufen vier junge Axolotl - 3 Weisslinge und ein Wildling
www.tier-inserate.ch/Aquaristik/Junge-Axolotl-101055.aspx

Übrigens, auch Axolotl werden in Aquarien gehalten.

[Zitat Online-Enzyklopädien Wikipedia:
Bei einer Haltung im Aquarium sollte keine Vergesellschaftung mit anderen Arten erfolgen, sondern nur mit etwa gleichgroßen Artgenossen (maximal 10cm Größenunterschied). Eine Zusammenhaltung mit Fischen ist zu vermeiden, Futterfische sind möglich. In Gefangenschaft kann man Axolotl hauptsächlich mit Lebendfutter wie Kleinfischen, Schnecken, Bachflohkrebsen, Heimchen, Kellerasseln, Regenwürmern und Mückenlarven ernähren, ersatzweise bzw. unterstützend auch mit Lachszucht- oder Stör-Pellets. Zierfische wie Guppys und Zebrabärblinge sind ebenfalls möglich. Die Fütterung sollte bei gedämpftem Licht erfolgen, da Axolotl dämmerungs- und nachtaktiv sind.

Axolotl sind rein unter Wasser lebende Amphibien. Um diese Schwanzlurche möglichst optimal zu halten, sollte die Wassertemperatur durchschnittlich 15 bis maximal 21 °C betragen (optimal sind 17 °C), da höhere Umgebungstemperaturen das Immunsystem der Tiere destabilisieren können. ...
]


Direkter Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Axolotl
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren