Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Tier-Inserate Forum - das Tierforum zum «Tier-Inserate» Marktplatz
 Tier-Inserate Tierwelt | Forumbeiträge zur Tierinserate Webseite
 Inserate Freischaltung zu lange und nicht kundenfreundlich
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Wanderreiter

Schweiz
318 Beiträge

Erstellt am: 14.07.2016 :  20:02:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Es gibt in meinem grosse Bekanntenkreis sehr viele, die von Tier-Inserate.ch die Schnauze im wahrsten Sinne des Worten gestrichen voll haben. Aktuell. Eine Bekannte gab Anfang März ein Inserat auf,indem sie eine Mithilfe/Praktikantin im Haushalt auf Mitte April,spätestens Anfang Mai suchte. Dieses Inserat ist bis heute, jetzt haben wir Mitte Juli nicht freigeschaltet. Ein seriöser Züchterkollege hatte im März einen Wurf Welpen. Er gab ein Inserat auf um für die Welpen liebevolle Besitzer zu finden. Ende Mai war Abgabe Zeit an die neuen Besitzer. Auch dieses Inserat ist bis heute nicht freigeschaltet und erschienen. Das nennen wir nicht mehr dem Tier zu liebe. Sondern eine Frechheit, nicht seriös und Kundenfreundlich. Wenn jemand ein Inserat aufgiebt, dann erwartet man, dass es innerhalb von max 1 Tag, online ist, oder noch besser sofort. Jeden den ich kenne hat sich abgewannt und wird kein Inserat mehr bei Tier Inserate aufgeben.

Wanderreiter

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2016 :  19:07:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich verstehe das Problem gerade nicht.
Seit Monaten wetterst Du über dasselbe, kündigst an, Tierinserate.ch nicht mehr zu besuchen und schreibst dann trotzdem wieder.
Wenns Dich so stört dann lass es doch einfach?
Meine Inserate wurden immer innert weniger Tage freigeschaltet. Ja, das ist länger als auf anderen Plattformen aber das ist ja legitim, ich bin froh, gibt es diese Plattform überhaupt.

Ein Inserat hier publizieren zu können, ist eine gratis Dienstleistung, die in einem Magazin oder Zeitung eine teure Angelegenheit wäre.
Daher fände ich ein Danke angebrachter als diese Motzerei
Zum Anfang der Seite

Wanderreiter

Schweiz
318 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2016 :  20:56:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das nehme ich Dir nicht ab. Wie ich schon geschrieben habe, bin ich nicht der einzige, der auf Veröffentlichung wartet bis es zu spät ist. Und zu diesem Thema sind schon viele Sachen geschrieben. Und ich Boykotiere auch das inaktzeptable Inserate Managemant von Tier Inserate. Wenn Deine Inserate so rasch veröffentlich werden, muss ich bald annehmen, dass hier nach verschiedenen Ellen gemessen. Inserate von Tier Inserate genehmen leuten werden geschaltet und von Kritikern wie mir und anderen einfach stehen gelassen. Wenn man hier für ein Inserat zahlen müsste, dann würde diese Methode der Ueberprüfung sowieso nicht funktionieren. Wenn ich man z.B. in der Print Tierwelt ein Inserate aufgeben würde, dass erst in zig Wochen veröffentlicht würde, dann könnte die Zeitung ihren Druck einstellen. Zudem ist es unmöglich bei der Inseraten flut alle zu überprüfen, das wäre genau gleich, wenn die Polizei jeden Autofahrer immer überprüfen wollte ob er getrunken bevor er losfährt. Und es ist mein gutes Recht, diese Frechheit und Misstand immer wieder anzuprangern. Nun weiss ich auch wieso, dass von meinen Kollegen und zwischendurch auch von mir die Inserate, obwohl seriös, nicht veröffentlicht werden. Tier Inserate.ch verträgt keine Kritik und boykotiert solche die halt zu recht motzen. Ich zahle lieber paar Franken und dann ist das Inserat dann veröffentlicht wenn es Sinn macht. Und nicht wenn es den Admin Herren genehm ist.

Wanderreiter
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2016 :  21:53:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ganz ehrlich, ich bewundere die Geduld des Admins, Dich hätte ich schon längst gesperrt.
Es ist mir echt schleierhaft, wie man darauf kommt, dass man nicht nur das Recht hat, eine gratis Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, sondern auch noch selber bestimmen will, wie schnell diese auszuführen ist. Echt krass....
Zum Anfang der Seite

Wanderreiter

Schweiz
318 Beiträge

Erstellt  am: 17.07.2016 :  09:07:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Jetzt überlege mal. Eine Familie sucht eine Hilfe im Haushalt auf z.B. Anfang August, weil dann jemand aus der Familie ins Spital muss. Nun kommt dieses Inserat erst Mitte August oder noch viel später veröffentlicht. Oder eine Züchter inseriert für seine Welpen mit Abgabe Termin z.B. Ende September und das Inserat kommt im Oktober raus usw.....Das geht doch nicht. Und zwar egal ob gratis oder nicht gratis. Es gibt viele andere Gratis Plattformen, wenn man dort aufgibt ist das Inserat meistens sofort oder einen Tag später online. Wie z.B. früher bei gratis Inserate.ch. Noch ein weiteres Beispiel. Ich Inseriere ein Gerät, das ich gerne verkaufen möchte und es kommt einfach irgendwann raus, statt jetzt. Dann inseriere ich das Gerät auf ricardo und schon ist veröffentlicht. Aber hier ist die Devise warten und nochmals warten.....Das ist kein Kaufmännisches denken sondern eine Unmöglichkeit. Das war früher schon so und heute noch viel mehr. Bezüglich sperren.....Scheinbar kennst Du Dich mit Computern nicht aus. Jede Sperre kann man umgehen.....Nein dieses Geschäftsgebahren nochmal ob gratis oder nicht ist absolut nicht korrekt.

Wanderreiter
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 17.07.2016 :  19:44:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich verstehe, dass Dich das ärgert aber wenn das nun wohl aus Zeitgründen so ist, was wäre denn die Alternative? Das Tierinserate.ch ganz geschlossen wird?
Das fände ich wiederum sehr schade und ich denke auch, dass die meisten Inserate nicht erst Wochen nach dem Aufgeben aufgeschalten werden. Aus meiner Sich wird hier ja nach wie vor rege inseriert, also sind die meisten (wie ich) wohl zufrieden.
Und wie Du schon schreibst, gibt es ja noch andere Portale.
Zum Anfang der Seite

Wanderreiter

Schweiz
318 Beiträge

Erstellt  am: 18.07.2016 :  04:40:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nein du verstehst es eben nicht, scheinbar weisst Du nicht wie heute die Wirtschaft auch privat läuft. Schade...

Wanderreiter
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 18.07.2016 :  10:35:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Dann eröffne doch ein eigenes Portal, wenn Du Dich so gut damit auskennst, dann brauchst Du Dich auch nicht mehr ärgern
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren