Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Hundeforum - Forumsbeiträge rund um den Hund, Haushund
 Kampfhund, Hundegesetz, Kampfhundeverbot, Hunderassen
 American Pit Bull Terrier schnappt nach Kind / Hund weg, beschlagnahmt!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema
Seite: von 3

Jamie

Hungary
1046 Beiträge

Erstellt  am: 01.06.2010 :  12:07:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Viel Glück und hoffentlich habt ihr euer Hundi so schnell wie möglich wieder. :-)
Zum Anfang der Seite

Babbeli

Schweiz
20 Beiträge

Erstellt  am: 01.06.2010 :  13:43:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
drücke euch ganz fest die Daumen! Bleibt stark und kämpft weiter so toll für euren Hund!!
Zum Anfang der Seite

chandra

Schweiz
45 Beiträge

Erstellt  am: 21.12.2010 :  15:37:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen, habe die ganze unterhaltung verfolgt und wollte nun Fragen wie es denn mit dem Hund ausgegangen ist?

Finde es wirklich traurig das die sowas machen.
Ich finde es auch nicht gerecht das einfach einige Rassen als gefährlich bezeichnet werden denn wie schon gesagt liegt es nicht am Hund sondern am Halter.

Ich habe zwar keinen Listenhund (habe eine Französische Bulldogge) bin jedoch mit einem Bullterrier aufgewachsen und der war wirklich der liebste Hund und ich habe nie verstanden warum man ihn immer als böse bezeichnet hat. Einige haben sogar wenn wir spatzieren waren ihre Hunde auf unseren Bullterrier gehetzt nur weil er ein Kampfhund war. Sowas findi ich wirklich einfach gesponnen.
Zum Anfang der Seite

schamalou

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 12.03.2011 :  16:22:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Bela, rege Dich nicht auf wegen Prince, der will Dich nur fertig machen.Es gibt leider solche Leute.Hoffe für Dich/Euch, dass Ihr euren Liebling wieder bekommt. Ich kenne Die Hunde , natürlich gibt es auch andere. Aber da braucht man nur den Besitzer anzuschauen. Frage habt Ihr Ihn jetzt bekommen?,habe es leider erst jetzt gesehen. Bitte gib uns eine Anwort. Tschüssle
Zum Anfang der Seite

Wanderreiter

Schweiz
324 Beiträge

Erstellt  am: 12.03.2011 :  17:55:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
zur Beschlagnahmung und Gesetze äussere ich mich nicht. Aber Schuld an der ganzen Sache ist Mutter des Kindes. Ganz Klar. Warum fuchtelt die auch wie wild herum. Inzwischen sollte es der letzthinterste inkl Hundeangsthase wissen, dass man bei Tieren nicht herumfuchtelt. Das wurde und wird zur genüge geschrieben. Schuld an der Hundeangstmacherei gerade in Richtung bestimmter Rassen ist einmal die Politiker, die von Hunde soviel verstehen wie eine Kuh von Korsett....gar nichts und die Presse (spez Blick), die jeden Vorfall hochspielt und dann zähnefleschende Fotos zeigt. Ohne klar aufzuklären warum ein Tier so reagiert. Auch hat der heutige Mensch verlernt mit den Tieren zu leben. Er meint einfach ein Tier funktioniere wie ein Roboter. Da ist das Problem. Man hockt vor dem Computer, gamen usw...aber der Bezug zur Natur und zum Tier ist verloren gegangen. Ich persönlich langjähriger Hündeler und Reiter, werde nie verstehen wie man vor Tieren Angst haben kann, aber vor dem Auto, das einem mit 6 Meter Abstand bei Tempo 120 auf der Autobahn am Autoheck klebt hat man keine Angst, weil man es selber macht. Man glaubt einfach da wird nie gebremst und wenn doch..kommt die Frage Wieso ist das passiert. Das Tier ist immer Schuld, obwohl in 99% der Fälle der Mensch schuld ist. Wie in diesem Fall ebenfalls, da ist die hysterische Mutter schuld und nicht der Hund. Ich mache es heute einfach so, dass ich jedem Menschen wenn irgendmöglich ausweiche. Dann habe ich und meine Hunde unsere Ruhe vor der grössten Bestie die die Natur hervorgebracht hat: dem Menschen selbst.
Zum Anfang der Seite

Soriso


208 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2011 :  12:34:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Bela

Habt ihr eigentlich den Hund wieder bekomme?
Habe gestern den ganzen Fred durchgelesen und kam nie auf ein happy ende.
Es tut mir Leid was euch wiederfahren ist.
Zum Anfang der Seite
Seite: von 3 Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren