Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Foren
 Hundeforum - Forumsbeiträge rund um den Hund, Haushund
 Hundefutter und Hundenahrung - Beiträge zur Hundefütterung
 Hundefutter Real Nature, eure Meinung und Erfahrungen?

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    
Hinweis: Speichern Sie längere Texte sicherheitshalber noch vor dem eintragen separat ab, damit bei Systemfehlern Ihre verfassten Texte nicht verloren sind! Siehe auch Interner Serverfehler - Vorsicht bei langen Texten und Forumsbeiträgen

Ü B E R S I C H T    
Jamie Erstellt am: 25.04.2011 : 21:49:06 Uhr
Was haltet ihr vom Futter?

Ich finde in jedem Futter gibt es was, das jemandem nicht passt, aber man sollte es im grossen und ganzen anschauen.

Ich habe das Futter jetzt seit 2 Wochen und finde es super. Man muss nicht viel geben (2 mal pro tag ca 35g) und sie hat auch nicht so viel Kot mehr. Auch vom Preis her ist es okay.



Grüsse
D I E    5   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
Dogger Erstellt am: 26.09.2014 : 16:10:13 Uhr
Also ich glaube sehr wohl, dass die Ernährung - und zwar bei Mensch und Hund - eine der Hauptursachen für Krebs ist.
Und ja, natürlich spielen die individuellen Gene auch eine Rolle - aber die kennen wir ja nicht. Also können wir die Gesundheit des Hundes nur durch Ernährung, Bewegung, Beschäftigung und Liebe beeinflussen :-)
Also mein Hund wird nicht zu Fleisch gezwungen. Es ist nur so, dass er Frischfleisch halt lieber mag als Fertigfutter (wir haben schon alles ausprobiert). Und deshalb greife ich für ihn gerne tiefer in die Tasche und gönne ihm sein geliebtes Frischfleisch. Beim Barfen erhält der Hund aber nicht nur Fleisch, sondern auch Gemüse, etwas Früchte und je nach Frauchen/Herrchen auch (Pseudo-)Getreide. Ich habe letzthin Hunde kennen gelernt, die für Äpfel alles tun würden Beneide ich ja fast ein bisschen, weil mein Vierbeiner schon ein "Fleischtiger" ist und ich Nicht-Fleischiges nur in homöopathischen Dosen beimischen kann, damit er das Menu auch frisst.
Alexa1708 Erstellt am: 26.09.2014 : 09:56:01 Uhr
Sicherlich ist es nicht artgerecht, dass so viele künstliche Vitamine in den Hundefuttern drin sind. Jedoch halte ich barfen auch nicht für artgerecht. Der Hund ist kein Wolf, sondern ein Haustier, welches durch den Menschen entstanden ist. Ein so hoher Fleischanteil ist für einen Hund nicht artgerecht wie er beim Barfen angewendet wird. Früher hat man von den Tieren praktisch alles selber verwertet. Da hat man sogar noch das Mark aus dem Knochen rausgepuhlt. Dass ein Hund damals oder überhaupt seit der Domestizierung durch den Menschen wirklich mal einen grossen Happen Fleisch abgekriegt hat, ist wohl sehr sehr selten vorgekommen. Die Vorfahren unserer heutigen Hunde haben die Essensreste der Menschen erhalten und haben gut überlebt. Denke, dass Thema Hundefutter wird überbewertet und es wird einem durch diverse Futterhersteller Zeugs eingeredet, welches gar nicht stimmt. Meine beiden alten Hündinnen haben kein unterschiedliches Futter erhalten. Die eine hatte Epilepsie und ist 12-jährig geworden und die andere ist mit 10 an einem Lebertumor gestorben. Entweder es ist in den Genen drin oder nicht, aber mit der Fütterung hat z.B. eine Krebserkrankung nichts zu tun.
Dogger Erstellt am: 25.09.2014 : 23:51:46 Uhr
Ich habe keine eigenen Erfahrungen mit dem Futter, weil mir die künstlich zugesetzten Vitamine nicht passen. Meiner Meinung nach ist der Name des Hundefutters etwas irreführend... Seit ich barfe, muss ich mich glücklicherweise nicht mehr um die in Trockenfuttern meist zu hoch dosierten Vitamine ärgern. Nun ja, wenn da die Leckerlis nicht wären, welchen ebenfalls noch künstliche Vitamine zugesetzt sind :-/
Ueli Erstellt am: 26.04.2011 : 06:32:08 Uhr
Guten Morgen Jamie

ich würd sicher keine Ergänzungen mehr dazu füttern. Das Futter ist eh schon stark mit künstlichen Vitaminen/Nährstoffen angereichert.
Achte zudem auf das Körpergewicht, die enthaltenen Rübenschnitzel können zur Gewichtszunahme führen. Ich würd daher die Menge 'Belohnungen' strikt von der Tagesportion abrechnen.

Gruss Ueli
Maximilian Erstellt am: 25.04.2011 : 22:18:14 Uhr
es macht keinen schlechten Eindruck von der Zusammensetzung her. Gehört sicher zu den besseren Futtersorten. Schön dass es Deine Kleine gut verträgt.

Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren