Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Katzenforum - Forumsbeiträge rund die Katze, Hauskatze
 Katzenfutter und Katzennahrung - Beiträge zur Katzenfütterung
 Katzen Trockenfutter «Pronovita-FeliCan Cat» mit Wasser mischen?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Minka

Schweiz
45 Beiträge

Erstellt am: 29.04.2009 :  12:34:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,
ich habe da mal eine Frage. Ich füttere meinen Katzen das Pronovita-FeliCan Cat Trockenfutter. Dieses hat einen Feuchtigkeitsgehalt von 10%. Da es ja der Tatsache entspricht, dass Katzen mit Trockenfutter zuwenig Flüssigkeit zu sich nehmen, habe ich mich gefragt ob es Sinnvoll wäre das Trofu mit ein wenig Wasser zu mischen. Was meint ihr dazu? Ich habe an drei Stellen in der Wohnung Wassernäpfe aufgestellt aber ob die Tiere dadurch mehr trinken weiss ich natürlich nicht.

Danke für eure Antworten!

Mäxli, vielleicht kannst du mir ja die Frage beantworten bei dir bekommt ja der eine Stubentiger auch das Felican.

Gruss, Minka

Granat

Schweiz
1280 Beiträge

Erstellt  am: 29.04.2009 :  12:38:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das Problem ist, dass die meisten Katzen so ein angemanschtes Trockenfutter nicht essen. Müsstest du ausprobieren. Die besten Erfahrungen habe ich mit Regenwasser, vitalisiertem Wasser (z.B. Grander oder Steine) oder Trinkbrunnen gemacht. Diese Wasser trinken die Katzen normal lieber. Aber bitte ja kein Mineralwasser ohne Kohlensäure nehmen, da ist der Mineralstoffgehalt viel zu hoch, was schlecht für den Katzenkörper ist u.a. auch für die Nieren.
Zum Anfang der Seite

Minka

Schweiz
45 Beiträge

Erstellt  am: 29.04.2009 :  12:46:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Granat,
danke für deine Antwort! Das mit dem Trinkbrunnen werde ich mal genauer unter die Lupe nehmen, scheint ja wirklich eine gute Sache zu sein. Ich habe allerdings auch schon gehört, dass gewisse Mietzen partout nicht daraus trinken wollen und so ein Ding ist ja nicht gerade billig.

Das mit dem Mischen werde ich dann einfach mal ausprobieren. Aber du denkst nicht, dass das schädlich sein könnte oder das Futter irgendwie "abwertet"?

Liebe Grüsse, Minka
Zum Anfang der Seite

Granat

Schweiz
1280 Beiträge

Erstellt  am: 29.04.2009 :  12:49:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es das Futter, ausser in seiner Konsistenz, verändert. Du verlierst dafür einfach den Effekt der Zahnpflege und kriegst dafür vielleicht schneller Zahnstein, weil sie ja nicht mehr wirklich beissen müssen.
Zum Anfang der Seite

Maximilian

Schweiz
2538 Beiträge

Erstellt  am: 29.04.2009 :  13:32:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guck mal, ich hab so einen wunderschöner Trinkbrunnen:



Ich hab ihn in der Schweiz gekauft, sie verschicken die Prachtteile auch:
http://www.tierarzt-kuster.ch/21422.html

Bin begeistert von dem dekorativen Stück und finde es viel schöner als diese Plastikteile, bei dem Du auch noch regelmässig neue Filter brauchst.... Nehme es einmal die Woche in die Küche und entkalke ihn mit Essig, Wasser und einer Prise Salz. Die Pumpe nehm ich vorsichtig auseinander dazu und pople die angesammelten Haare raus. Das Wasser fülle ich dann auf und für den Rest der Woche fülle ich einfach immer die nötige Menge auf, da Katzen lieber abgestandenes Wasser haben (im Sommer mein Giesskannenwasser)

Das Pronovita kannst Du mal versuchen anzufeuchten, aber meine fressen kein einigeweichtes Pappzeuchs - no Chance;-)
Zum Anfang der Seite

Minka

Schweiz
45 Beiträge

Erstellt  am: 29.04.2009 :  18:21:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen

Ich habe vorhin gerade mal einen Test gestartet und habe ein wenig lauwarmes Wasser in die Felican-Trockenfutter Portionen meiner 2 Kater gemischt. Die Rückmeldung: Delikat!

Sie haben geschmatzt und geknuspert es war eine reine Freude. Die Stücke wurden auch nicht zu ungeniesbarem Matsch denn ich habe es bis zum letzten Krümel noch knacken gehört. Mein A-Kater hat sonst immer ein paar Stücke übrig gelassen aber vorhin hat er zum Schluss sogar den Napf von B-Kater ausgeschleckt!

Ich kann euch also nur empfehlen, probiert es aus!

Gruss, Minka
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren