Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 News und Infos rund ums Tier, Haustier - Tierhaltung, Tierschutz
 Tierhaltung, Tierschutz, Tierschutzgesetz, Tierschutzverordnung
 Bitte kastriert eure Katzen, dass endlich das Katzenelend mal aufhört
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt am: 29.05.2009 :  08:54:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hinweis: Folgendes «Katzeninserat» www.Tier-Inserate.ch/Katzen/Hauskatzen_47003.aspx wurde gelöscht und in dieses Tierforum verschoben.

Bitte «Tieranzeigen dieser Art» (Anregungen, Hinweise, Kommentare, Kritik, Verärgerung, ...) immer im Tierforum veröffentlichen! Besten Dank!

Alles hat seine Ordnung - so auch bei www.Tier-Inserate.ch


***Bitte Kastriert Eure Katzen***

Liebe Tierfreunde, jetzt ist wieder Kittenzeit, sie haben das "Jööö" Effekt noch, aber sobald sie dies verlieren landen viele von den Kätzchen im Tierheim. Viele Bauern töten die kleinen weil sie unerwünst sind, aber mal auf die Idee zu kommen, die Katze zu Kastrieren, kommen sie leider nicht.
Wir haben schon genug Katzen!!!!
Dass das Katzenelend mal aufhört, heisst die Lösung "KASTRIEREN" und gleichzeitig schütz Ihr eure Katzen vor Krankheiten!!
Denkt mal bitte darüber nach.

Tierische Grüsse



Tier-Foren Verzeichnis beim Tierforum von Tier-Inserate.ch
Hundeforum - Forumsbeiträge rund um den Hund
Hundeforum - Chihuahua Forumsbeiträge
Katzenforum - Forumsbeiträge rund die Katze
Kleintiere und Nagerforum - Kaninchen, Meerschwein
Pferde und Ponys Forum - Haltung, Pflege, ...
Vögel und Geflügel Forum - Anschaffung, Haltung...
Fische und Aquaristik Forum - Aquarien, Pflanzen..
Terraristik Forum - Nahrung, Haltung, Terrarien...
Bauernhof-/Nutztiere Forum - Rinder, Schafe, Ziege
Tierhaltung, Tierschutz, Tierschutzgesetz, ...
Forum Tierinserate Missbrauch bei Tier-Inserate.ch
FAQ: Fragen, Antworten & Hinweise zu Tier-Inserate.ch

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 10.10.2009 :  20:22:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Dieses leidige «Katzen-Thema» ist nach wie vor aktuell wie folgendes «Tierinserat» zeigt!

www.Tier-Inserate.ch/Katzen/Kaetzchen_Kitten_60532.aspx

Hört doch endlich auf mit züchten und vermehren!

Es herrscht ein Überangebot an jungen und ausgewachsenen Katzen und doch werden dauernd die Katzen neu eingedeckt und laufend werden hier Deckkater gesucht und angeboten. Züchtet oder vermehrt bitte nur, wenn ihr die Katzen im Notfall auch selber behalten könnt. Danke! Die Tierheime sind nämlich immer noch voll!

Solltet ihr trotzdem eine Rassenkatze kaufen, dann bitte wenigstens bei einem seriösen Züchter der die Kätzchen mit Stammbaum abgibt. Bei Katzen ohne Stammbaum kann jeder behaupten die seien reinrassig.

Ihr seht doch auch hier, dass der grösste Teil der Inserate unter "Biete" läuft und nicht unter "Suche". Das Boot ist bald voll.

Eine enttäuschte Tierheim-Mitarbeiterin
Zum Anfang der Seite

Wuffi

France
851 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2010 :  00:53:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mit dieser enttäuschten Tierheim-Mitarbeiterin würde ich mich zu gerne mal unterhalten. Denn die selben oder ähnliche Anzeigen lese ich auch in Printmedien. Nicht deshalb, dass ich unkontrollierte Katzenvermehrung gut heisse. Sondern eher aus Erfahrung weiss, durch jahrelange Zusammenarbeit mit einem TH, dass gerade durch die stets gute Abgabe von Kitten und Welpen die TH am Meisten profitieren. Das Boot ist lediglich bald voll infolge adulter, alter oder handicaptierten Tiere, nicht aber mit Kitten und Welpen.
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2010 :  03:33:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich kann vielleicht aus meiner Erfahrung berichten...wir haben ein Quartier im Dorf, in dem es seit Jahren verwilderte Katzen gibt.
Tierschutz wurde mehrfach kontaktiert, sie seien nicht zuständig.
Letztes Jahr kam dann doch mal jemand, es wurden Fallen aufgestellt und die Kitten eingefangen, das wars dann mit der Hilfe.
Die Alttiere sind schon wieder munter in Produktion.
Tja, ältere Katzen kastrieren kostet eben
Zum Anfang der Seite

Schay


692 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2010 :  07:57:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo

Klar gehen die Kleinen normalerweise gut weg. Aber die Wirtschaftskrise hat das geändert, im Schnitt verbrachte ein Tier etwa 50Tage im Tierheim. Aber im letzten Jahr wurden viel mehr Tiere abgegeben, als die Jahre davor und gleichzeitig konnten weniger plaziert werden. Auch wurden letztes Jahr recht viele Zuchtkatzen abgegeben oder beschlagnahmt, welche auch im Tierheim landeten, die teilweise sehr verkorkst waren.

Den Tierschutz mehrfach rufen damit er kommt??? Dann wurde bei den falschen Leuten angefragt....Ein Zwerghase auf der Strasse in der Stadt , die Tierrettung kommt, ein kleiner aus dem Nest gefallener Vogel, ein Wurf wilder Katzen... Hatte noch nie Mühe jemanden kompetenten zu finden, der ein Tier einfängt oder/und mir abnimmt.
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2010 :  15:27:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich denk mal, dass kommt stark draufan, wo man herkommt.
In der Stadt funktioniert sowas meist besser als auf dem Land, ausserdem sind die Menschen spendefreudiger.
Zum Anfang der Seite

Wuffi

France
851 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2010 :  23:41:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich bin auch der selben Ansicht, dass bei den falschen Leuten angefragt wurde. Tierschutz hört, jedenfalls nicht nach meiner Erfahrung durch den STS, an den Stadtgrenzen auf. Da die STS-Sektionen in der ganzen Schweiz und auch im Fürstentum Liechtenstein tätig sind.

Ich wohnte schon immer auf dem Land in irgendeinem kleinen Kaff, aber stets stellte mir die jeweilige Sektion Katzenfallen zur Verfügung und übernahm die Kosten für die Kastrationen und Impfungen. Auch die jeweiligen TÄ waren preislich stets sehr kulant, wenn es sich um TS-Massnahmen handelte. Danach entliess ich die Katzen wieder in ihre gewohnten Orte und Bauernhöfe und war für deren tägliche Fütterung weiterhin besorgt. Wenn ich wegzog und selber keine zuverlässige Person finden konnte, brachte ich sie ins TH anstelle einfach ihrem Schicksal zu überlassen. Denn sie waren dadurch zu "meinen" Katzen geworden.

Setze dich persönlich bei einer Sektion des STS deines Kantons dafür ein, anstelle von "Tierschutz wurde mehrfach kontaktiert". Meine Erfahrung, wenn man sich auf Andere verlässt, ist man verlassen.

Im jetzigen Wohnkaff besteht zwar keine Katzenplage, aber schon so manchen Bauern machte ich auf Missstände aufmerksam durch eigene Initiativen.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren