Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Vogelforum - Vogel und Geflügel Forumsbeiträge
 Vögel und Geflügel Forum - Anschaffung, Haltung...
 Wellensittiche - Hilfe, Wellensittich kann sich nicht auf dem Stengeli halten
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

nero1222

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt am: 19.06.2009 :  21:21:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo
Ich habe seit dem 15.06 2 Wellensittiche, ab dem 2 Tag ging es einem nicht gut (Durchfall und ist immer auf dem boden). Jetzt habe ich das gefühl das es im nach drei Tage etwas besser geht. Es reklamiert wenn man mit der hand zu im geht und versucht auch weg zu rennen. Es kann sich aber nicht auf dem stengelli halten (fällt immer um. Was kann ich da machen????

Nana

Schweiz
147 Beiträge

Erstellt  am: 19.06.2009 :  21:52:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo nero1222

Du solltest mit dem Wellensittich dringend zu einem vogelkundigen Tierarzt. Wenn sich der Vogel nicht einmal mehr auf der Stange halten kann, ist es schon recht schlimm. Bei kleinen Tieren muss man grundsätzlich immer schnell handeln, da sie nur sehr wenig Reserven haben und schnell sterben können. Versuche also so rasch als möglich einen Termin bei einem Tierarzt zu bekommen der sich mit Vögel auskennt.

Wenn Du eine Wärmelampe hast, kannst Du eine Ecke des Käfigs damit etwas aufwärmen. Die Wellensittiche sollten aber unbedingt auch von der Wärmequelle weg gehen können. Versuche ihn jetzt nicht mit der Hand zu bedrängen.

Alles Gute für Deinen Pipser und lass uns wissen was der Tierarzt gesagt hat.

Nana
Zum Anfang der Seite

nero1222

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2009 :  07:59:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Also heute Sonntag, der Vogel kann sich schon auf dem Stengelli halten, möchte jedoch auf dem Boden sein. Er oder Sie Bläst immer die federn auf und schart den Sand weg. Was hat oder will es mir sagen?? Hat jemand eine Ahnung was die Zeichen bedeuten?????? Gruess Christof
Zum Anfang der Seite

Aisha


403 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2009 :  08:57:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich kann nur raten, was Dir schon vor 2 Tagen geraten wurde:

DRINGEND zum Tierarzt!

Wenn Du keinen vogelkundigen TA kennst, rufst Du am besten die Tierklinik in Deiner Nähe an.
Tierkliniken haben immer Dienst und wenn sie nicht selber einen vogelkundigen TA haben, können sie Dir sicher eine Adresse geben.

Zum Anfang der Seite

Nana

Schweiz
147 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2009 :  14:09:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Christoph

Warst Du denn beim TA? Wie alt sind den die beiden Wellis eigentlich? Vielleicht haben sie die Kleinen zu früh von den Eltern getrennt und sie sind noch nicht richtig futterfest.

Zitat:
Er oder Sie Bläst immer die federn auf und schart den Sand weg.


Meine machen das, wenn sie im Krankenkäfig sind und raus wollen.

Also irgend etwas stimmt mit Deinen Pipser nicht, oder an der Haltung ist etwas nicht in Ordnung. Deiner Beschreibung nach ist ihnen nicht wohl. Falls Du noch nicht beim Tierarzt warst, solltes Du dies unbedingt noch tun. Und informierte Dich doch bitte nochmals genau (z.B. im Internet) bezüglich Haltung und Käfiggrösse, Freiflug und Fütterung. Du kannst auch hier direkt fragen, wenn Du wegen etwas nicht sicher bist. Ich habe etwas Erfahrung mit Wellis

Nochmals alles Gute für die Piser und halte uns auf dem Laufenden.

Grüsse Nana
Zum Anfang der Seite

nero1222

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2009 :  23:15:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Nana
Die Vögel sind einer ende 08 und der andere anfangs 09. Dem einen geht es sehr gut ist meega aktiv. Ich werde Morgen beim TA telen und auch ins Geschäft gehen wo ich die 2 habe.
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2009 :  23:34:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sass er denn in der ZH noch auf dem Stengeli?
Vielleicht hat er sich ja verletzt....auf jeden Fall TA!
Zum Anfang der Seite

nero1222

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2009 :  20:07:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
So nun konnte ich nicht schnell einen Termin beim Tierarzt haben. Ich ging am Montag ins Qualipet wo ich die Vögel hatte und zeigte denen. Sie haben mir angeboten den Sittich zu behalten und ihr eigener Tierarzt würde sich das anschauen. Ich bekam einen anderen. Jetzt ist bei mir zu hause die Hölle. Die beiden Sittichen haben ein Spass miteinander je ist das cool...
Zum Anfang der Seite

Nana

Schweiz
147 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2009 :  20:31:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bis hierher habe ich Deine Geschichte geglaubt, jetzt kommt mir das irgendwie doch komisch vor.

Mach bitte über solche Sachen nicht geschmacklose Spässe.
Zum Anfang der Seite

Aisha


403 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2009 :  20:59:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Na toll

Wenn man dringend einen TA-Termin braucht, bekommt man den auch!

Und: Ich mag Menschen nicht ausstehen, die Tiere einfach so austauschen wie die Zahnbürste!

Durch das, dass Du den neuen Vogel angenommen hast und den alten im Q*** gelassen hast, hast Du Dich ganz schön aus der Verantwortung geschlichen.
Aus der Verantwortung für ein Lebewesen! Pfui!!!
Zum Anfang der Seite

Aventura.loco


49 Beiträge

Erstellt  am: 24.06.2009 :  19:05:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Austauschen??!!

überleg mal so, wenn du krank oder verletzt wärst, würde deine Mutter dich ja auch nicht austauschen!

Wie kann man nur??

Wiesst du wie es jetzt deinem karnken Welli geht??

Der ist sicher schon lang eingeschläfert worden!!

Omg....!
Zum Anfang der Seite

denissa


39 Beiträge

Erstellt  am: 11.09.2009 :  19:38:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
nero1222
du sollst dich schämen.
und ich hoffe das du deine wellis wieder schnel verkaufst weil du bist nich fähig zum tier zu halten.
das hast du da selber beweissen.
das tier ist dein gewessen und es hat deine hilfe gebraucht und du hast es einfach ausgetauscht!
vieleicht könnte mann nich viel tuen aber versuhen könntest du es schon.

frechheit
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren