Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Hundeforum - Forumsbeiträge rund um den Hund, Haushund
 Kampfhund, Hundegesetz, Kampfhundeverbot, Hunderassen
 Rottweiler Hund, nun in Schaffhausen bewilligungspflichtige Kampfhunde
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Schay


692 Beiträge

Erstellt am: 03.09.2009 :  14:00:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schaffhausen - Nach den beiden Rottweiler-Attacken auf Kinder setzte die Kantonsregierung die Rotti Rasse und deren Mischlinge auf die Liste der bewilligungspflichtigen Kampfhunde.

Admin

Schweiz
1996 Beiträge

Erstellt  am: 03.09.2009 :  14:39:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hier noch die Pressemeldungen:

3.9.2009 - Regierung erweitert Rassenliste unter anderem mit Rottweiler
www.schaffhausen.ch/pages/newsdetail.asp?ID=41729

Nach Rottweiler-Attacken: Hunderassen-Liste ergänzt
www.thurgauerzeitung.ch/thurgau/kanton/Rottweiler-Hunderassen/story/11315510

[Zitat:
Die beiden Rottweiler-Attacken in Schaffhausen haben Folgen für Hundebesitzer: Die Kantonsregierung erweitert zum 1. Oktober die Liste potenziell gefährlicher Hunderassen von 4 auf 14. Neu werden auch Rottweiler bewilligungspflichtig.

Auf der Liste der bewilligungspflichtigen Hunde standen nur vier, ursprünglich als Kampfhunde gezüchtete Rassen: American Staffordshire Terrier, Bullterrier, Staffordshire Bullterrier und American Pitbull.

Neu werden zusätzlich Cane corso, Dobermann, Dogo Argentino, Fila Brasileiro, Mastiff, Mastín Español, Mastino Napoletano, Presa Canario (Dogo Canario), Rottweiler und Tosa in die Rassentypenliste aufgenommen. Darunter fallen auch Mischlingshunde der betroffenen Rassen. ...
]


Offiziellen Homepage der Rottweiler Regionalgruppe Schaffhausen
www.rottweilerhunde-schaffhausen.ch
Zum Anfang der Seite

Schay


692 Beiträge

Erstellt  am: 03.09.2009 :  16:03:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Auf news.ch zu lesen: Auch im Kanton Zürich soll nach mehreren Attacken auf Kinder und Hunde der Rottweiler als Kampfhund eingestuft werden, wie ein parlamentarischer Vorstoss verlangt.
Zum Anfang der Seite

desi

Schweiz
209 Beiträge

Erstellt  am: 03.09.2009 :  16:16:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das finde ich so schade. Das ist doch so ne schöne, liebenswürdige Rasse.
Schade, dass sie so in den Dreck gezogen wird, nur weil gewisse Leute nicht mit den Tieren umgehen können.
Zum Anfang der Seite

Guest-User

Schweiz
235 Beiträge

Erstellt  am: 03.09.2009 :  17:17:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich habe etwas davon gehört, dass eine Frau von der SP aus Schaffhausen die Rasse Rottweiler auf die Liste setzen will.
Damit hat die SP wieder das Vertrauen der Bürger missbraucht.
Lg stocki
Zum Anfang der Seite

Hundeguru

Kiribati
258 Beiträge

Erstellt  am: 04.09.2009 :  05:01:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Schay

Schaffhausen - Nach den beiden Rottweiler-Attacken auf Kinder setzte die Kantonsregierung die Rotti Rasse und deren Mischlinge auf die Liste der bewilligungspflichtigen Kampfhunde.


dabei sind Rottweiler keine gefährlichen Hunde, sondern die Besitzer machen daraus gefährliche Hunde, also müßten die Besitzer dieser Hunde hinter Gitter
Zum Anfang der Seite

shakira

Schweiz
554 Beiträge

Erstellt  am: 04.09.2009 :  08:58:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Aber nochmals, wie viele Hunde würden wie beim zweiten Fall wo der Rotti angeleint war und das Kind von hinten an den Hund gieng aus reflex nach hinten zuschnappen..
Wenn die alle gemeldet würden, können alle einpacken und es werden nurnoch Häschen an der Leine geführt.
Zum Anfang der Seite

Guest-User

Schweiz
235 Beiträge

Erstellt  am: 04.09.2009 :  16:28:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Regierung sieht nur böse Rasse. Das Hunde so gezüchtet werden oder abgerichtet werden, dass intressiert die nicht.
Diese Leute sind zu Schlau um noch etwas zu lernen. Am liebsten würde ich einen Rottweiler zu legen um den Deppen zu zeigen, dass auch ein Rottweiler ein lieber Kerl ist.
Lg Stocki
Zum Anfang der Seite

Hundeguru

Kiribati
258 Beiträge

Erstellt  am: 06.09.2009 :  18:12:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Rottweiler schnappen auch nicht nach Kindern, wenn man sie vernünftig aufzieht und trainiert, das bitte laßt euch mal von mir hier gesagt sein, oder ihr habt von Hunde keine Ahnung
Zum Anfang der Seite

Minerva


167 Beiträge

Erstellt  am: 06.09.2009 :  19:07:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das Problem sind nicht die Hunde sondern diese halbstarken Halter, die ihr Ego mit einem besonders aggressiven Hund aufpolieren müssen.... Schade, die Rottweiler gehören zu meinen Lieblingsrassen, gerade eben weil man sie zu super Hunden erziehen kann. Viele Therapiehunde sind Rottweiler!
Zum Anfang der Seite

Guest-User

Schweiz
235 Beiträge

Erstellt  am: 06.09.2009 :  20:05:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Alle agressiven Hunde müssen Leinenpflicht und ein Maulkorb haben.
Lg Stocki

Bearbeitet von: Guest-User am: 06.09.2009 20:06:19 Uhr
Zum Anfang der Seite

Nalanee

Schweiz
29 Beiträge

Erstellt  am: 07.09.2009 :  16:33:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo zusammen

na das wird ja interessant. dann muss ich wohl in zukunft als rottweilerhalterin auch an alle möglichen vorschriften denken
da kommt ja noch was auf uns zu - da ist die erziehung des welpens nichts dagegen.... man man, die schweiz und ihre politiker, welche von tuten und blasen nicht die leisteste ahnung haben!

lg
nala & cheyenne
Zum Anfang der Seite

Hundeguru

Kiribati
258 Beiträge

Erstellt  am: 07.09.2009 :  16:46:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Nalanee
welche von tuten und blasen nicht die leisteste ahnung haben!


schon Erfahrung damit gemacht
aber die Konsequenz ergibt sich doch aus den Hundehaltern die solche Hunde als "Kampfhunde" und als "Waffe" benutzen und damit nicht umgehen können , der Führerschein wurde auch eingeführt weil es zu viele Unfälle gab
Zum Anfang der Seite

shakira

Schweiz
554 Beiträge

Erstellt  am: 07.09.2009 :  16:46:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Stöhn.. da kann ich auch ein liedchen singen.. und bin eigendlich schadenfroh dass es bald immer mehr Listenhunde giebt und die Minderheit immer grösser und gröööössser wird. Bid die Seifenblase platzt und alle wieder frei und sorglos sein dürfen.
Zum Anfang der Seite

numba


33 Beiträge

Erstellt  am: 16.09.2009 :  22:51:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@hundeguru
Tatsächlich? Der Strassenverkehr ist von 1500 Todesfällen pro Jahr nun bei 380 Todesfälle pro Jahr. Mit wievielen Todesfällen rechnest Du denn, dass sich ein Führerschein rechtfertigen würde?
Gibt es tatsächlich zu viele Unfälle oder erwartet man absolute Sicherheit bzw. Null Toleranz?
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren