Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Pferdeforum - Forumsbeiträge zu Pferd, Pony, Maultier etc.
 Pferde und Ponys Forum - Haltung, Pflege, ...
 Wer kennt Fiasco - Tigerschecke mit einem Stockmass von ca. 155-160
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Fiasco

Schweiz
5 Beiträge

Erstellt am: 02.03.2010 :  21:25:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen
ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach Fiasco
Fiasco ist ein Tigerschecke eher im Kaltblut Typ mit einem Stockmass von ca. 155-160 alter wurde auf Jahrgang 1998 geschätzt (vom TA)
Das Pferd wurde 2005 bei S. Bloch in Schüpfen gekauft ohne weitere Angaben(ohne Namen, Pass oder Impfausweis) ging von mir dan weiter den Pferdehändler Krähenbühl Senior in Stäfa.
Von dort verliert sich seine Spur.
Bestes Merkmal: Fiasco knallte so ziemlich jeden runter der ihn auf einem Reitplatz oder ihn der Halle reiten wollte, im Gelände war er aber immer super zu reiten
Fiasco war auch gefahren

wer kann mir eine Hinweis geben, wir möchten das Pferd niemanden wegnehmen nur wissen wie es ihm geht und ob er noch lebt

Bearbeitet von: Fiasco am: 07.03.2010 14:34:13 Uhr

Bonita

Schweiz
574 Beiträge

Erstellt  am: 02.03.2010 :  21:34:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Stell doch am besten mal ein Bild rein...
Zum Anfang der Seite

Mija

Schweiz
449 Beiträge

Erstellt  am: 03.03.2010 :  15:58:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hast Du denn den Krähenbühl Sen. mal persönlich angerufen? Er ist eigendlich immer sehr nett und hilfsbereit gewesen. Er könnte Dir doch zumindest sagen, wohin er das Pferd verkauft hat.
Zum Anfang der Seite

tara


405 Beiträge

Erstellt  am: 03.03.2010 :  17:48:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@Mija:Falls Du Max Krähenbühl meinst,der ist im Jahr 2008 gestorben.
Zum Anfang der Seite

Guest-User-5

Schweiz
66 Beiträge

Erstellt  am: 03.03.2010 :  19:00:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hey du!

ich glaube bin mir aber nicht sicher dass er auf reitkalender.ch in einem Inserat ist! Dort kommt nähmlich so ein Pferd/Pony vor! Ich glaube es zu mindest! Ich würde dort mal die Inserate durchblättern! Vielleicht hast du glück! Wenn ja meld dich! Lg
Zum Anfang der Seite

Fiasco

Schweiz
5 Beiträge

Erstellt  am: 04.03.2010 :  21:05:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke die Inserate haben wir durchgeschaut, leider nicht dabei.
Nein leider ist kein Foto mehr von Fiasco vorhanden.
lg
Zum Anfang der Seite

Inyuk

Schweiz
776 Beiträge

Erstellt  am: 05.03.2010 :  13:20:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schau mal bei fnch dort hat es einen Fiasco, Tiegerscheck und JG 1998
Zum Anfang der Seite

Bonita

Schweiz
574 Beiträge

Erstellt  am: 05.03.2010 :  15:51:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das wäre dann der hier oder?
www.fnch.ch/component/option,com_fnch_results/Itemid,233/task,horse/id,77420/
Zum Anfang der Seite

Fiasco

Schweiz
5 Beiträge

Erstellt  am: 07.03.2010 :  14:05:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke für den Tipp. Ja das ist der gesuchte Fiasco, nur leider bin dort ich immer noch ich der Besitzer...

Nein Fotos sind leider keine mehr vorhanden, ich habe ihn damals aus mitleid gekauft (die alte der kommt zu Schlachter Geschichte)
Pass/Chip wurde erst bei uns gemacht. Da sich Fiasco im Offenstall nicht integrieren konnte musste nach kurzer zeit schon wider eine andere Lösung hin für ihn. Da er auf dem Reitplatz so ziemlich jeden runter warf (Auch die Bereiter vom NPZ Bern)war es sehr schwer ihn zu verkaufen obwohl er sich im Gelände genial reiten lies und irgendwie doch mal eine gute Grundausbildung genossen hat. Fiasco wurde vom Krähenbühl sen. als Fahrpferd gekauft(War sehr gut gefahren was auch schriftlich bestätigt wurde)
Fiasco hatte div Narben an den Beinen sowie an der Hinterhand
Ist sehr schwer im Typ was TA vermuten lies des es sich ev um einen Knabstrupper handeln könnte (würde vielleicht auch erklären warum er den spanischen schritt und Seitengänge beherrschte)
Vom Verkäufer bekam ich keine Auskunft über das Pferd nur das er eingetauscht wurde und die ersten zwei Wochen ganz brav war.

Bearbeitet von: Fiasco am: 07.03.2010 14:29:31 Uhr
Zum Anfang der Seite

Fiona

Schweiz
1 Beitrag

Erstellt  am: 15.03.2010 :  17:47:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hey, frag mal den Krähenbühl. Vielleicht weiss der noch etwas. Ich wohne im gleichen Dorf wie er... Wenn du nix rausgefunden hast, kann ich es mal versuchen.
Zum Anfang der Seite

Fiasco

Schweiz
5 Beiträge

Erstellt  am: 15.03.2010 :  23:55:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Fiasco wurde gefunden
Danke....
Zum Anfang der Seite

ponterosa


1 Beitrag

Erstellt  am: 22.03.2010 :  17:40:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Fiasco

OH da kommen bei mir Erinnerungen auf!

Ich habe bei Herrn Bloch Fiasco auch ausprobiert und hatte aber Glück ich blieb oben.

Ich suchte damals aber nicht ein Pferd für mich sondern für den Reitschulbetrieb, aber ich dachte noch oft an ihn!

Es würde mich wunder nehem wie es ihm geht und wo er ist!

Grene auch per PN.

Grus von mir
Zum Anfang der Seite

funkia


1 Beitrag

Erstellt  am: 23.04.2014 :  14:01:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Fiona

Hey, frag mal den Krähenbühl. Vielleicht weiss der noch etwas. Ich wohne im gleichen Dorf wie er... Wenn du nix rausgefunden hast, kann ich es mal versuchen.



Hallo!
Ich habe vor 11 Jahren ein Pferd namens Glissando (Vater Galant SW, Mutter Daisy du Roset) bei Max Krähenbühl gekauft. Da nichts über die Vorgeschichte des Pferdes bekannt war, habe ich 2x vergeblich den Züchter kontaktiert, aber nie eine Antwort erhalten. Kannte vielleicht jemand dieses Pferd, bevor ich es gekauft habe? Gemäss Angaben von Max Krähenbühl kaufte er den Wallach von der Tochter eines seiner Bekannten in Stäfa (Glissando hatte ziemlich sicher mehrere Besitzer, muss sich aber in Stäfa befunden haben, bevor ich ihn gekauft habe).
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren