Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Vogelforum - Vogel und Geflügel Forumsbeiträge
 Vögel und Geflügel Forum - Anschaffung, Haltung...
 Nymphensittiche bekommen - Vogel ohne Ringe. Ist das erlaubt?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

shavi

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt am: 22.04.2010 :  20:25:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich habe von einer Freundin von der ich 2 Nymphensittiche bekommen.
Sie hat eine sehr grosse Voliere im Garten. So gross wie die von Zoos.
Jedenfalls, sie hat mir zwei gegeben aber ohne Ringe.

Sie hat auch zwei genommen und in ihre Wohnung genomm und die haben auch keine Ringe. Aber die anderen die in der Voliere sind schon. Ist das erlaubt Vögel ohne Ringe zu halten???

Nana

Schweiz
147 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2010 :  22:26:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo shavi

Ja das ist kein Problem. In der Schweiz kann man ja ohne gesetzliche Vorschriften züchten. In Deutschland sieht das schon anders aus, aber sogart dort kann man nicht gebüsst werden wenn man Vögel ohne Ring hält. Wenn man allerdings ohne Zuchtgenehmigung den Vermehrer spielt, kostet es viel Geld.

Gruss Nana
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2010 :  13:33:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Genau, Vögel von eingetragenen Züchtern haben in der Schweiz geschlossene Ringe (normalerweise, auch da kanns mal passieren, dass man den richtigen Zeitpunkt zum Beringen verpasst).
Vögel von Haltern, die ihre Vögel einfach mal brüten lassen, haben keine.
Der Vorteil eines Rings ist, dass dort die Züchternummer draufsteht. Ein entflogener Vogel kann so also dem Züchter zurückgegeben werden.
Zum Anfang der Seite

shavi

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 24.04.2010 :  14:31:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ich habe sie bekommen. also auch nicht irgenwelche papiere bekommen ist das erlaubt. und wenn einmalt die vögel karank sin was soll ich dem tierarzt vorweisen???

PS: ich lebe in der schweiz, wenn das einen unterschied macht.
Zum Anfang der Seite

Nana

Schweiz
147 Beiträge

Erstellt  am: 24.04.2010 :  16:35:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo shavi

Du musst dem Tierarzt doch überhaupt nichts vorweisen, keine Angst Es ist viel wichtiger, dass der TA vogelkundig ist, falls Deine Vögel mal einen brauchen. Auch in Deutschland kannst Du einen unberingten Vogel zum TA bringen, wenn Du ihn nicht selber gezüchtet hast, passiert da überhaupt nichts.

LG Nana
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 24.04.2010 :  17:00:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Für Vögel gibt es keine Papiere, es sei denn die sind artengeschützt aber dazu gehören die Nymphis sicher nicht.
Bei einem TA Besuch würde ich den Vogel vorweisen, sonst brauchst Du nichts
Zum Anfang der Seite

shavi

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 24.04.2010 :  18:32:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Leela

Für Vögel gibt es keine Papiere, es sei denn die sind artengeschützt aber dazu gehören die Nymphis sicher nicht.
Bei einem TA Besuch würde ich den Vogel vorweisen, sonst brauchst Du nichts



Danke für die Antworten!!!!
Nur noch eine Frage?
Wie viel kostet eine Geschlechtsanalyse beim Tierarzt ungefähr in der Schweiz????
Zum Anfang der Seite

Nana

Schweiz
147 Beiträge

Erstellt  am: 24.04.2010 :  21:21:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bei Nymphensittichen kenne ich mich jetzt nicht so gut aus, meine aber, dass man meistens anhand des Farbschlags das Geschlecht erkennen kann. Keine Ahnung was eine Geschlechtsanalyse kostet. Vielleicht merkst Du es am Verhalten ob es Männlein oder Weiblein ist.

Gruss Nana
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 25.04.2010 :  13:42:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Welche Farbe haben sie denn?
Stell doch mal ein Foto ein, vielleicht können wirs Dir dann schon sagen ob Hahn oder Henne.
Zum Anfang der Seite

shavi

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 25.04.2010 :  22:19:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Leela

Welche Farbe haben sie denn?
Stell doch mal ein Foto ein, vielleicht können wirs Dir dann schon sagen ob Hahn oder Henne.


Ich hab schon mal bilder von meiinen vögeln in ein forum gestellt. Nur das geschlecht vom lutino konnten sie nicht herausfinden. ich bin gerade sooo traurig!!!! Heute sind meine Vöge entflohen. Wisst ihr ich bin 13. Und ja. Vielleicht wohnt ihr zuffälligerweise in Zürich und zufälliger weise in der Stadt Zürich und zufälligerweise in Affoltern. Ich meine das Affolter das neben Höngg, Oerlikon, Seebach und Regensdorf liegt.
Zum Anfang der Seite

shavi

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 26.04.2010 :  09:36:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: shavi
Zitat:
Original erstellt von: Leela
Welche Farbe haben sie denn?
Stell doch mal ein Foto ein, vielleicht können wirs Dir dann schon sagen ob Hahn oder Henne.

Ich hab schon mal bilder von meiinen vögeln in ein forum gestellt. Nur das geschlecht vom lutino konnten sie nicht herausfinden. ich bin gerade sooo traurig!!!! Heute sind meine Vöge entflohen. Wisst ihr ich bin 13. Und ja. Vielleicht wohnt ihr zuffälligerweise in Zürich und zufälliger weise in der Stadt Zürich und zufälligerweise in Affoltern. Ich meine das Affolter das neben Höngg, Oerlikon, Seebach und Regensdorf liegt.


Shyla die graue ist seit gestern au einem Baum wenn ich eine Leiter hätte könnte ich sie holen.
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 26.04.2010 :  17:22:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Aber hallo, soll der Vogel nun verhungern, weil Du keine Leiter hast??
Hast Du keine Eltern, die Dir helfen?!?
Zum Anfang der Seite

shavi

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 26.04.2010 :  22:16:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Leela

Aber hallo, soll der Vogel nun verhungern, weil Du keine Leiter hast??
Hast Du keine Eltern, die Dir helfen?!?



sie ist wieder freiwillig zu mir. wisst ihr sie ist zahn und das hats ja bewiesen. Abe Luna sie ist schon über alle Berge. Jetzt ist Shyla so alleine sie pfeift die ganze zeit. Sie hört erst au wenn ich bei ihr bin. Deswegen muss ich einen Artgenossen für sie finden. Aber zuerst muss ich wissen wieviel ein Nymphensittich im Qualipet kostet. Ich glaube 70Fr. aber sicher bin ich nicht.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren