Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Katzenforum - Forumsbeiträge rund die Katze, Hauskatze
 Katzenforum - allgemeine Forumsbeiträge aus der Katzenwelt
 Jungtiere, Kitten von älterem Kater - evtl. Schwächen, Gebrechen..
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

tattoo


4 Beiträge

Erstellt am: 28.02.2011 :  15:42:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen, weiss jemand ob die Jungtiere, Kitten, gesund sein können wenn der Kater, Vater, dies im alter von 11jährig gezeugt hat? Oder könnte ein älterer Kater "Schwächen, Gebrechen etc. den Kitten mit ins Leben geben?
Danke für Eure Antwort.

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2011 :  19:48:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo, hier wirst du sicher auch wiedersprüchliche meinungen hören!
aus meiner sicht (und erfahrungen von einigen langjährigen erfolreichen züchtern):
sind vater und mutter gesund und- soweit erkenn und testbar- frei von (erb)krankheiten, ist auch ein älterer noch potenter kater fähig, gesunde kitten zu zeugen. es gibt auch einige erfolgreich züchter, die 10+ zuchtkater und katzen haben. es kann sein, dass die zeugungskraft abnimmt, aber grundsätzlich spricht absolut nix dagegen! schwieriger wirds bei älteren kätzinnen, nur wenn man sie genau kennt und weiss wieviel man ihnen zumuten kann können sie noch (bedingt) zur zucht eingesetzt werden.
aber eben bei katern ist das anders: ich würde behaupten, ein kater ab 6+ zeug am besten, also denke ich, sollte 11jahre kein problem sein (wenn es ihm gesundheitlich noch gut geht!!!).
Zum Anfang der Seite

Leela


2053 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2011 :  21:15:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich würde ein älteres Zuchttier sogar bevorzugen.
Inwiefern das bei Katzen ins Gewicht fällt, weiss ich nicht aber ein 8 jähriger Chihuahuarüde beispielsweise, der immer noch PL frei ist, ist sicher ein wertvolles Zuchttier.
Auch hat ein älteres Tier meist bereits bewährte Nachkommen, wärend ein Junges eher eine "Wundertüte" ist.
Zum Anfang der Seite

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2011 :  23:15:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
meist nimmt man ja einen neuen kater, um dem rassestandart näher zu kommen (neue linien/nachzuchten) aber ist man mit einer gewissen verpaarung bei seinem zuchtziel angekommen, kann man ja auch dabei bleiben- und wie gesagt: ein kater muss mit 11 jahren noch lange nicht zum alten eisen gehören!
wie sagt man so schön "auf alten pfannen lernt man zu kochen"

aber ich gehe davon aus, dass du ein kitten aus einer ebensolchen verpaarung zu kaufen überlegst?
wenn die zucht seriös, und alle tiere gesund sind spricht meiner meinung nach absolut nix dagegen...

Bearbeitet von: mali2000 am: 28.02.2011 23:17:13 Uhr
Zum Anfang der Seite

tattoo


4 Beiträge

Erstellt  am: 01.03.2011 :  16:46:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Euch für die Antworten.Ja habe schon 3 Thaikatzen,2x17jährig + 8jährig möchte mir nochmals 2 Kitten dazukaufen.Ich züchte nicht ich bin einfach riesengrosser Katzenfan.Gruss an alle.
Zum Anfang der Seite

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 01.03.2011 :  20:04:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
augen auf bei dem kauf von thai-katzen! hier gibt es leider viele schwarze schafe!
Zum Anfang der Seite

tattoo


4 Beiträge

Erstellt  am: 02.03.2011 :  17:14:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das mit den "schwarzen"Schafen glaube ich sofort wenn ich lese das Katzen angeboten werden für fast kein Geld aus Ungarn etc.und diese vom "Verkäufer"noch gratis in unser Land gebracht werden.Solche Verkäufe unterstütze ich nicht.Nein,meine "Zuchtmutter"von Ihr habe ich schon vier erworben die letzten 18 Jahre,eins leider mit 8 an Blasensteinen und Nierenversagen gestorben,hat ein 11jähriger Kater und ich möchte Kitten von ihm.Vielen Dank,Gruss
Zitat:
Original erstellt von: mali2000

augen auf bei dem kauf von thai-katzen! hier gibt es leider viele schwarze schafe!

Zum Anfang der Seite

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 02.03.2011 :  19:50:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ja nicht nur das. habe an anfang auch thais gezüchtet (jetzt nur noch briten). und musste viel dazulernen. auch unter sog. schweizer "zuchten" gibt es allerhand kurioses. gerade wenn die kitten ohne stb. sind! da werden hauskatzen, die lediglich zart sind als thais bezeichnet (thai-orientalen gibt es offiziell als rasse ja nicht), hauskatzenkitten in points werden als thais bezeichnet und für gutes geld verkauft.... manch einer behauptet sogar, thai-siam seien in vereinen generell nicht annekannt, ich habs damals geglaubt. (in freien vereinen sind sie vollwertig und bei der ffh glaub mit experimental-stb.)
aber wenn du bei dieser zucht gute erfahrungen gemacht hast ist ja alles bestens! wünsch dir denn viel spass mit deinem ev. zukünftigen kätzchen
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren Tier-Fotocommunity von Tier-Inserate.ch - die kostenlose Tierbilder und Tierfoto Galerie