Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Kleintiere und Nagerforum - Kaninchen, Meerschweinchen, Mäuse, etc.
 Kleintierforum - Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten
 Beschäftigung für Ratten! Ideensammlung und Tipps
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Rattennase


74 Beiträge

Erstellt am: 22.12.2011 :  14:32:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
So,

Ich denke einige von euch kennen das auch! Wie beschäftige ich meine Ratten?

Obwohl meine fünf kleinen so ziemlich den ganzen Tag raus, und die Wohnung auf den Kopf stellen dürfen, langweilen sie sich doch immer mal wieder. (Auch vorher bei anderen Ratten der Fall)

Da habe ich mir die eint oder andere Sache einfallen lassen um sie zu beschäftigen.


Nummer eins! =)
Klopapierrolle an beiden Enden platt drücken und umknicken. Etwas Futter rein, und es beschäftigt die Nasen für eine ganze Weile.
(Bis sie herausgefunden haben wie sie ans Futter kommen)


Nummer zwei! (Nur für den Sommer)
Ein riesiger Topfuntersetzer, ca. 35cm Durchmesser (geht natürlich auch grösser oder kleiner) mit schön viel Wasser füllen. Ein toller Badespass!
Eine meiner ehemaligen Mädels hat darin sogar richtige Tauchgänge gemacht! Als beschäftigung können zB. noch ein paar Maiskörner rein die sie dann rausfischen müssen.
Wenn sie's noch nicht gewohnt sind natürlich mit weniger Wasser anfangen.


Nummer drei!
Fliessendes Wasser, von zB. einer Katzen/Hundetränke, oder einem Zimmerbrunnen. (Es muss Rattensicher sein!!)
Da macht ihnen das plantschen noch mehr Spass als in einem Wasserbecken.


Nummer vier!
Aus einer grossen Kartonschachtel, eine grössere Wanne(mit drei hohen Wänden und einer niedrigen!) basteln. ZB. 60x40.. Die Nasen brauchen viel Platz!
Ein Häuschen reinstellen, und die ganze Geschichte mit aufgelockerter(feuchter) Erde auffüllen!
Glaubt mir, wo wild habt ihr eure Ratten noch nie buddeln sehn!


Nummer fünf! =)
Katzenspielzeug!
Kleinere Sachen werden von den Ratten leider sehr schnell zernagt.
Allerdings sind Angelspielzeuge genial um den Jagdtrieb der Ratten zu wecken. Einfach hingesetzt und die Ratten das Spielzeug jagen lassen.
Federn lassen sogar die grössten Spielmuffel durch die gegend sausen.


Die umstrittenen Nummer sechs!
Für kleinere Ratten habe ich in der Wohnung ab und an ein Laufrad aus Holz aufgestellt. (So gross wie möglich).
Die Ratten haben bei mir fast 20m2 zum spielen und toben, und trotzdem rennen sie auch gern mal etwas darin rum.
Man sollte aber wirklich gut auf die Haltung der Ratte beim Laufen achten, da zu kleine Laufräder rückenschäden verursachen.
Dazu sollten sie auch nicht als bewegungsersatz dienen! Eine Ratte braucht viel Bewegung, und diesen Drang sollte sie nicht in einem Laufrad befriedigen müssen. (Wie es leider oft bei Hamstern immer noch der Fall ist.)


Was macht Ihr um eure Nasen zu beschäftigen?


Liebe Grüsse

Die Rattennase ;)

Bearbeitet von: Rattennase am: 22.12.2011 16:50:48 Uhr

dotibo

Schweiz
573 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  21:51:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ratten kann man auch Tricks beibringen. Oder auch Agi im Kleinformat.
Zum Anfang der Seite

lulu1996

Schweiz
220 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  21:53:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Heii Duu,

Hast du vielleicht ein paar Tipps für meinen Hamster? Ich habe das Gefühl, er lanqweilt sich manchmal...
Geht dass mit dem Baden auch für ihn oder kann er nicht schwimmen? o_O

Danke im Vorraus und Liebe Grüsse,
lulu1996
Zum Anfang der Seite

Rattennase


74 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  22:28:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Stimmt das mit dem Tricks beibringen hab ich noch vergessen.
Allerdings halte ich nicht viel davon Tieren Tricks beizubringen, da dies meistens hauptsächlich zur Belustigung des Menschen geschieht. (Siehe Zirkus und so... -.-)
Es funtkioniert mit vielen Ratten aber ganz gut.

Hallo lulu. =)
Mit Hamstern kenne ich mich leider nicht aus, deshalb weiss ich nicht ob sie schwimmen können.
Aber du kannst es mit einem flachen aber grösseren Schälchen oder dergleichen versuchen. Einfach nur so viel Wasser reinfüllen dass er einfach hindurchwatscheln kann.
Lässt du deinen Hamster denn auch raus? Diese Tierchen haben einen enormen bewegungsdrang, da sie in der Natur täglich wirklich sehr weite Strecken zurücklegen. Somit wäre ein richtig grosses Zuhause und Auslauf schon mal sehr gut für den kleinen.
Ansonsten würde ich hald auch das mit dem Futter in der Klopapierrolle mal versuchen, das sollte ihn auch für eine Weile beschäftigen.
Zum Anfang der Seite

lulu1996

Schweiz
220 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  22:31:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Er hat fast wie einen Laufstall xD
Oder wir hätten es... Ich muss meinen Papa noch dazu brinqen das Dinq zu reparieren. Hab meinen Hami nämlich noch nicht lanqe.
Aber Danke für den Tipp :))
Ich werd es bei Geleqenheit, am besten qleich morqen, ausprobieren... Mal sehen ob der auch schwimmen kann!
Zum Anfang der Seite

Rattennase


74 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  22:31:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mir ist noch etwas eingefallen:
Salat, Obst und Gemüse auf einen Faden oder Schnur aufgezogen und im Käfig aufgehängt.
So müssen sich die Nasen das Futter auch erarbeiten, zumindest bis sie auf die Idee kommen die Schnur durchzunagen.. ;)
Zum Anfang der Seite

lulu1996

Schweiz
220 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  22:32:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich verstreue das Futter meines Hamsters immer im qanzen Käfiq. Ausserdem hat er verschiedenes Einstreu.
Katzenstreu, Hobelspäne, Stroh, Heu, Kapock (oder wie man es schreibt) & dann noch so was dass ähnlich ist wie Katzenstreu aber mehr so Weizen... ^^''
Zum Anfang der Seite

Rattennase


74 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  22:33:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hoffentlich macht er es bald, der Hamster wird sich darüber freuen!

Aber eben, sei vorsichtig mit der Schwimmsache, auch Ratten baden und plantschen zwar gerne, schwimmen muss aber nicht unbedingt sein. (Nicht das der kleine wegen meiner Ideen noch ertrinkt :o )

Was denn für Katzenstreu? An und für sich würde ich solche Sachen nicht für Nager verwenden. Nimm lieber nur natürliche Sachen wie eben Holzstreu, Rindenstreu, Heu, Stroh und fallst du welches findest auch trockenes Moos.
Auch das Futter würde ich nicht überall verstreuen, der Hamster wird sich wohler fühlen mit einem gut strukturierten Zuause wo alles an seinem Platz ist.
(Du magst es doch auch nicht wenn man deine Spagetti im ganzen Haus verteilt oder? ;)

Bearbeitet von: Rattennase am: 22.12.2011 23:09:47 Uhr
Zum Anfang der Seite

lulu1996

Schweiz
220 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2011 :  10:46:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hab dass eben so qelernt ^^''... Ich verstreue es ihm auch nicht jeden Taq... Sondern nur zwischen durch damit er seine Nase anstrenqen muss.

Ach dass ist so spezielles und eher qrobkörniqes Streu. Es steht soqar auf der Packunq, ich zitiere: "Auch für Kaninchen, Meerschweinchen und Hamster qeiqnet." Oder so was... Ausserdem ist es solches, dass nicht parfümiert ist :))
Zum Anfang der Seite

Rattennase


74 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2011 :  11:03:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hm, also wenn das für den Hamster so richtig ist, ist es natürlich okey so. =)

Ahsooo, ich hab eben an die typische Katzenstreu gedacht. ^^
Zum Anfang der Seite

lulu1996

Schweiz
220 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2011 :  18:49:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mein Hamii ist qenial xD... Ich hab ihm heute ein Stückchen Brot aufqehänqt und der hat so lanqe daran herum qenaqt, bis es durch die Schlaufe qerutscht ist... Er hat das Schnürchen nicht Mal anqefressen xD...
Zum Anfang der Seite

Rattenlucie


19 Beiträge

Erstellt  am: 10.01.2012 :  11:28:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo, das sind ja gute Tipps. Vielen Dank. Werde es bei unseren mal ausprobieren. Meine Töchter finden es auch ganz klasse, wie schnell sie lernen und man sieht ihnen den Spaß an...
Zum Anfang der Seite

Rattennase


74 Beiträge

Erstellt  am: 10.01.2012 :  16:54:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Rattenlucie!
Freut mich dass du die Ideen brauchen kannst! Für das sind sie ja da! =)
Es wäre schön wenn du deine Erfahrungen damit dann vieleicht auch noch darunter setzen könntest!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren