Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Katzenforum - Forumsbeiträge rund die Katze, Hauskatze
 Katzenforum - allgemeine Forumsbeiträge aus der Katzenwelt
 Aus Europäisch Kurzhaar Katze (EKH) wird die Europäer Katze (EUR)
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Admin

Schweiz
1996 Beiträge

Erstellt am: 03.08.2012 :  12:26:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Endlich wieder einmal ein Forumsbeitrag, wo es nicht um Missbrauch geht, sondern um eine längst fällige «Neuerung» betreffend Katzenrasse, nämlich der Europäisch Kurzhaar Katze.

[Zitat Rückmeldung einer «Tier-Inserate» BesucherIn
Hallo,
... habe Europäer (EUR) Rassekatzen. Nach FIFé Standard und Stammbaum ist dies Ihr Name. Die Europäische Kurzhaar EKH ist somit nicht mehr gültig.

Wollte fragen, ob anstelle Europäische Kurzhaar (EKH), der Name Europäer (EUR) hinzugefügt werden könnte. Leider wird ja die Europäische Kurzhaar als normale Hauskatze angeschaut. Meine haben Stammbaum und sind FIFé anerkannt seit 1982. ...

...Im FIFé Standard können Sie es selbst sehen. So könnte diese Rasse wieder das sein, was Sie ist! Vielen Dank für Ihre Hilfe.
]


Erst einmal vielen Dank für den wertvollen Hinweis!

Ja, natürlich wird abgeklärt, ob diese «Neuerung» bei «Tier-Inserate» berücksichtigt werden soll. Bis anhin war es so, dass sich «Tier-Inserate» bei der «Tier-Rubriken Auswahl» mehrheitlich an der Online Enzyklopädie Wikipedia orientierte. Wiewohl diese «Rassekatzen Neuerung» eigentlich nicht mehr neu ist, wurde erstaunlicherweise diese «Neuerung» bei Wikipedia (noch) nicht vermerkt.

Liste von Katzenrassen
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Katzenrassen

Europäisch Kurzhaar
http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4isch_Kurzhaar

OK, es kann ja wohl kaum schaden, wenn «Tier-Inserate» der Online Enzyklopädie Wikipedia in dieser Sache ein Schritt voraus ist.

Offizielle Katzen Organisationen haben natürlich schon längst diese «Änderung/Anpassung» vollzogen.
www.fifeweb.org/dnld/std/EUR.pdf
www.kecb.ch/Rassenstandard_EUR.html (Stand 01.01.2011)

Bei dieser Anpassung wäre gleich noch abzuklären, ob auch die Hauskatze (HCS/HCL) als Katzenrasse in die Rassekatzen-Auflistung gehört.
• Hauskatze Kurzhaar (HCS) - House Cat Longhair
• Hauskatze Langhaar (HCL) - House Cat Shorthair

Katzen Rassenstandards siehe auch:
www.fifeweb.org/wp/breeds/breeds_prf_stn.php
www.kecb.ch/RassenstandardVerzeichnis.html

FIFe-Rassenstandard Hauskatze Lang- und Kurzhaar (HCL/HCS)
www.kecb.ch/Rassenstandard_HC.html
www.fifeweb.org/dnld/std/HCL-HCS.pdf

Zwar existiert bei «Tier-Inserate» eine Hauskatzen Rubrik. Abzuklären wäre aber, ob es sinnvoll ist, die Hauskatze Lang- und Kurzhaar (HCL/HCS) auch bei den Rassekatzen aufzulisten, oder ob dies zu unnötigen Doppelspurigkeiten zu der bestehenden Hauskatzen & Bauernhofkatzen Rubrik führt.

Rassekatzen bei http://de.wikipedia.org/wiki/Rassekatzen
[Zitat Online Enzyklopädie Wikipedia
Eine Rassekatze ist eine Katze, die nach den Richtlinien eines felinologischen Dachverbandes (FIFe, WCF, GCCF, CFA, TICA) gemäss einem Rassestandard gezüchtet wurde. Ihre Rassezugehörigkeit wird durch die Ahnentafel/Stammbaum eines anerkannten Zuchtvereins, in dessen Zuchtbuch sie eingetragen ist, dokumentiert. ... ]


Auf jeden Fall bleibt «Tier-Inserate» dran an diesem Katzen-Thema.

Hier gleich noch eine Kleinanzeige zu Europäer Kätzchen:

Junge reinrassige Europäer Kätzchen zu verkaufen
www.tier-inserate.ch/Katzen/Kaetzchen-149368.aspx

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2012 :  16:40:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
was ich nicht so ganz verstehe: wird hier einfach jeder mit jedem gepaart oder sollte man auch auf fell- bez. augenfarbe rücksicht nehmen?
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2012 :  18:58:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hier, steht ja im Standart:

"Alle „natürlichen“ Farben, mit und ohne weiß, sind möglich: z. B. gestromt, getigert, schwarz, weiß, rot, blau, creme, schildpatt, Silver Tabby, Smoke.

Bei Fellfarben, die aus einer Rassenkreuzung stammen (z. B. Chocolate oder Point), werden die Katzen nicht mehr der Europäisch Kurzhaar hinzugerechnet."
Zum Anfang der Seite

krista


3 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2012 :  12:35:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: mali2000
was ich nicht so ganz verstehe: wird hier einfach jeder mit jedem gepaart oder sollte man auch auf fell- bez. augenfarbe rücksicht nehmen?


Nein, wird nicht einfach gedeckt wie man will. Dies ist eine Rassekatze, und da wird nur unter den (Europäer) gedeckt. Ich züchte diese Rasse seit 2010. Fellfarben, Muster und Augenfarbe sind auch gegeben, nach FIFé Standart. Stammbaum muss vorhanden sein, als Beweis für eine Rassekatze. Hoffe, Dir mit diesen Angaben gedient zu haben
Zum Anfang der Seite

krista


3 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2012 :  12:38:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Leela
Hier, steht ja im Standart:

"Alle „natürlichen“ Farben, mit und ohne weiß, sind möglich: z. B. gestromt, getigert, schwarz, weiß, rot, blau, creme, schildpatt, Silver Tabby, Smoke.

Bei Fellfarben, die aus einer Rassenkreuzung stammen (z. B. Chocolate oder Point), werden die Katzen nicht mehr der Europäer hinzugerechnet."


Und getupft. Nun, habe den Rasse-Namen geändert, von Deinem Beitrag., also (Europäer) nicht Europäische Kurzhaar.
Das macht es leichter, um was man spricht, auch wenn der alte Name noch immer da ist....

Bearbeitet von: krista am: 06.08.2012 12:42:54 Uhr
Zum Anfang der Seite

krista


3 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2012 :  12:44:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich freue mich, wenn man mich anspricht, betreffend Europäer (EUR) Katzen!
Beantworte gerne Eure Fragen über die Zucht von diesen schönen Katzen.
Zum Anfang der Seite

mali2000

Schweiz
503 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2012 :  09:56:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
nur was ich mich gefragt habe... wieso verpaart man silber x nicht silber? gibt ja farblich nicht gerade das gelbe vom ei ( felltechnisch: rufismus möglicher, augenfarbe: wird nicht klar...)? oder ist einfach der genpool relativ klein, dass es eben nicht anders geht?
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren