Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Pferdeforum - Forumsbeiträge zu Pferd, Pony, Maultier etc.
 Pferde und Ponys Forum - Haltung, Pflege, ...
 Barhufer hat Riss im Huf nun beschlagen? Hat jemand Erfahrung?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Peggy Sue

Schweiz
65 Beiträge

Erstellt am: 19.05.2013 :  15:37:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi. Ich liess kürzlich meine Hufpflegerin kommen und die baute Mist. Unser Fribi hat seit Geburt oberflächlich längs verlaufende Rillen im Huf. noch kein Hufpfleger oder Tierarzt fand das behandlungsbedürftig. nun kommt die daher...Sie feilte meinem einen Freiberger eine Spalte in den Huf ( sieht nun aus wie ein Paarhufer ) und nun ist die punktuelle Belastung (physikalisch logisch) auf den Spalt enorm, der zuvor nur oberflächlich vorhanden war, nun aber längs einreisst. Ausserdem kommt Dreck in den gefeilten Spalt und eine bakterielle Infektion droht. Somit lasse ich ihn nun beschlagen, ich, die immer barhufige Pferde hatte. Die gute Frau ist sich keiner Schuld bewusst und lehnt es ab, sich über einen allfälligen Fehler ihrerseits Gedanken zu machen. Sie hat auch gar nicht gefragt, ob ich denn möchte, dass sie den Huf so feilt.
Hat jmd hier Erfahrung im Umgang mit einem künstlich eingefeilten Spalt im Huf und einem danach aufgrunddessen auftretenden grösser werdenden Riss im Huf und dem daraus resultierenden Beschlag?

Liebe Grüsse, Peggy Sue

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

philippa1


7 Beiträge

Erstellt  am: 19.05.2013 :  21:37:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Da kommt mir erst mal die Frage: Was heisst kürzlich? Wie lang ist dieser Spalt im Vergleich zur Huflänge? Hast Du schon beobachtet, dass dadurch der Huf auseinanderging? Kannst Du ein Photo des Hufes reinstellen?
Einen künstlichen Spalt reinfeilen, ohne vorheriges Fragen, Erklären wozu, das finde ich wirklich seltsam. Mein Hü (16j, WB) ist seit fast 2 Jahren auch barhuf. Zuerst wurden die Hufe vom Schmied bearbeitet, da hatte sie auch immer wieder in einem Huf zuerst einen Riss, dann einen Spalt. Seit Linda vom Barhufteam ihre Hufe bearbeitet, ca. 9 Monate, hat sie keine Spalten, Risse oder ähnliches mehr... In welcher Ecke seid ihr denn zuhause? Falls Ihr in der West-CH daheim seid, so kann ich Euch das Barhufteam empfehlen, www.barhufteam.ch
Ich würde den Huf täglich mit purem Essig einsprühen. Das ergibt ein saures Milieu, was die Bakterien gar nicht mögen. (Mach ich selbst täglich). Zudem muss Luft dran kommen, das wird mit einem Beschlag verhindert oder zumindest erschwert.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren