Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Pferdeforum - Forumsbeiträge zu Pferd, Pony, Maultier etc.
 Pferde und Ponys Forum - Haltung, Pflege, ...
 zweites Maultier ja oder nein?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

barb851


1 Beitrag

Erstellt am: 02.03.2015 :  15:49:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen

Habe eine wichtige Frage an euch. Wir überlegen uns, zu unserer 7jährigen Alt-Oldenburger Stute und dem 9monatigen Mulifohlen noch ein zweites, älteres Maultier zu kaufen. (16jährig, gefahren, geritten, gebastet, Alperfahrung, ruhiger Charakter, Wallach)

Wir möchten die kleine Mulidame später auf unserer Alp als Saumtier einsetzen.

Würdet ihr grundsätzlich unsere Überlegung für ein zweites Maultier neben dem Fohlen unterstützen?
Die Vorteile wären für uns mit drei Tieren einfach, dass das Fohlen nicht IMMER alleine zurück bleiben müsste.
Klar muss sie es auch lernen, aber eben nicht unbedingt jeden oder jeden zweiten Tag. Auch ein Vorteil für uns wäre, dass das ältere Maultiere direkt zum saumen eingesetzt werden kann und das Fohlen mitlaufen und so schon alles kennen lernen kann. Auch als Handpferd oder zum spazieren ist es einfacher mit zwei Mulis als mit einem 1.72 grossen Pferd und der Kleinen.

Klar wird die Ausbildung auch mit einem Vorbild noch viel Geduld und Zeit brauchen... Vielleicht wird die Kleine aber viel schon von sich aus kennen.

Wir sind uns eben unsicher. Danke für eure Meinung.

Danke und Gruss
Barbara
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren