Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Hundeforum - Forumsbeiträge rund um den Hund, Haushund
 Hundeforum - allgemeine Hunde Forumsbeiträge aus der Hundewelt
 Tauber Hund/Dalmatinerhündin, suche Gleichgesinnte
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Naali

Schweiz
2 Beiträge

Erstellt am: 04.01.2009 :  11:46:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo!

Wir sind Besitzer einer 11-Monate alten Dalmatinerhündin, die leider taub ist. Die junge Dame kam durch einen Tierschutzverein zu uns und hat schon mehrfach den Besitzer wechseln müssen.

Ich suche nun Gleichgesinnte, die auch einen tauben Hund haben. Und auch bin ich auf der Suche nach einen geeigneten Kurs (Junghundegruppe, Hundeplauschgruppe, Erziehungskurs) max 45 Autominuten von Glarus entfernt, bei dem man berücksichtigt, dass wir einige Übungen wegen der Taubheit umwandeln müssen bzw evtl nur teilweise mitmachen können. Auch ist es eine ängstliche Hündin, bei dem man das Selbstvertrauen noch Schritt für Schritt aufbauen muss. Sie hat allerdings sehr gutes Sozialverhalten.
Evtl kommt auch ein Hundetrainer, der Einzelstunden gibt, in Frage.

Bin dankbar für jeden Hinweis

Maximilian

Schweiz
2538 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2009 :  12:01:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Naali

Leider kenne ich niemanden in Deiner Region und kann Dir somit keinen Tipp abgeben, dafür aber ein dickes Lob, dass Du die Herausforderung mit dem tauben Hund annimmst, finde ich wirklich super! Es kann sehr wohl ganz gut rauskommen, wir hatten in unserem Klub auch mal eine taube Hündin, und sie ist prima rausgekommen! Viel Glück beim googeln und Suchen

Liebe Grüsse und schönen Sonntag
Zum Anfang der Seite

Inyuk

Schweiz
776 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2009 :  13:46:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich habe keinen tauben Hund, jedoch arbeitete ich mit meinem ersten Hund nahe zu nur in Zeichensprache. Es ist sicher nicht das gleiche, da ich ihn ja mit der stimme auf mich aufmerksam machen konnte. Vieleicht findest Du jemand der auf Zeichensprache viel wert legt und Euch so ganz gut helfen kann.

Huber Stefans mobile Hundeschule - www.mobile-hundeschule-huber.ch - 079 755 86 05 der sollte recht gut sein, hat auf jedenfall einen guten ruf.

Animal Link, Kraft Gaby - www.animallink.ch - 055 442 79 49

C. Tierische Kurse - Kurse für Hunde, Schuler Ponte Jeannette - www.einkontrakt.ch - 079 225 42 68

D. Heiniger, Max - www.agilitytrainer.ch - 055 246 41 48

E. Hundeschule Luzia Candreia - www.hundestern.ch - 076 335 77 51

F. METINA, Verein für soziales Lernen mit Tieren - www.tribis.ch - 055 243 25 47

G. Riko Dogs GmbH, Esther u. Felix Rickenbach - www.riko-dogs.ch - 055 614 11 20

H. BALANCE-THISIS HUNDESCHULE - www.hundeschule-balance.ch - 079 424 0774

I. Hundeschule Super-Doggy - www.superdoggy.ch - 079 366 10 21

J. Ids - www.i-d-s.ch - 041 832 28 94

Das ist so das was ich auf die schnelle an Hundeschulen rund um Glarus gefunden habe. Aber vieleicht findest Du beim Googel noch andere.
Drücke Dir auf jedenfall die Daumen und wünsche Dir viel Geduld und einfühlungsvermögen und natürlich ganz, ganz, viel Glück
Zum Anfang der Seite

vita

Schweiz
52 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2009 :  14:27:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@toll inyuk soviel hilfe
vielleicht weiss frau doll etwas kt zh,
oder tierspital zh
v
Zum Anfang der Seite

lady98

Schweiz
55 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2009 :  19:21:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo

ich habe einen "hörenden" dalmi (meistens)und wir können dir max heiniger nur empfehlen. ich war mehrere jahre bei ihm in der hundeführschule. soviel ich mich erinnern mag, hat er auch schon taube hunde ausgebildet (resp. ihre hundeführer). er geht auf jeden einzelnen hund ein und alles absolut ohne gewalt oder leinenruck....

ansonsten kannst du mal auf der homepage von einer freundin www.debasu-dalmatiner.de nachschauen und evt. für tipps anfragen. sie hatte im vorletzten wurf ein "täubchen".

viel erfolg!
Zum Anfang der Seite

Iva

Schweiz
1229 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2009 :  21:06:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich möchte nur dazu sagen - meine Dalmidame ist dann mit 12 Jahren taub geworden und die 3 Jahren, die sie noch gelebt hat waren super.
Leute haben keine Ahnung gehabt, dass sie taub ist, sie hat Zeichensprache super beherrscht.
Ich kann nur sagen - am Anfang immer an der Leine, dem Hund beibringen, dass sie dich immer im Auge behalten muss. Das ist ganz einfach, du weisst, ob sie auf Spielzeug oder Futter spinnt und genau das musst du ausnutzen. Immer wenn sie dich anschaut - sofort belohnen. So bleibt sie dann irgendwann an deinem Gesicht hängen und du kannst weiter arbeiten. Es liegt nur an dir, was für Zeichen du ihr beibringen willst, sie muss aber zuerst lernen, dass sie dich immer anschauen muss und dann - hast du gewonen.
Ich kenne eine Hündin, sie ist taub, dass weiss aber niemand, sie hat sogar BH1 und BH2 damit gemacht, ohne dass das die richter überhaupt gewusst haben - es liegt nur an dir, wie weit du sie bringst - sie kann wie ein normaler Hund leben
Ich wünsche euch viel Glück
Zum Anfang der Seite

Naali

Schweiz
2 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2009 :  11:25:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo!

Danke für Eure Antworten und die vielen Links!!! Die Resonanz hat mich total gefreut!!!

Unserer Hündin merkt man die Taubheit auf den ersten Blick gar nicht an. Auf den zweiten natürlich schon, denn wenn man sie ruft oder etwas zu ihr sagt, reagiert sie natürlich nicht. Allerdings orientiert sich sich sehr mit den Augen und achtet auf Mimik und Gestik. Dazu ist sie sehr anhänglich und somit gleich sich vieles aus.

Mit tauben Hunden habe ich schon ein wenig Erfahrung sammeln können. Meine Mischlingshündin wurde mit ca 12-13 Jahren alterstaub (wir mussten sie vor einem Monat wegen Leberkrebs einschläfern lassen. Sie war 15). Nur..meine Mixhündin wurde dann auch noch zunehmend blind..da war dann mit Sichtzeichen nichts mehr *g*

Kennt jemand eigentlich einen Tierarzt, der auch audiometrische Untersuchungen macht (Schweiz um Glarus rum.. evtl auch Deutschland, Baden-Württemberg)? Manchmal haben wir das Gefühl, dass sie dann doch etwas auf ganz bestimmte Tonhöhen (und natürlich nur wenn diese bestimmten Tonhöhen sehr laut sind) reagiert.. aber wir können uns auch täuschen.

@lady: wo wohnst du?

Bearbeitet von: Naali am: 05.01.2009 11:28:05 Uhr
Zum Anfang der Seite

Ankerli


1 Beitrag

Erstellt  am: 16.10.2013 :  15:21:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo

meine Familie hatte einen Tauben Dalmatiner der beste Freund denwir je hatten. hat die Kinder verteidigt konnte alle Türen aufmachen leine an verkehrsreicher Strasse unnötig. Habe von allen Seiten Kritik gehört der erschrickt und beisst oder rennt in ein Auto und und. alles Käse
ein Zeichen von mir und der sass vor mir. im Wald beim Joggen Reh begegnet Stop zeichen und der Hund sass auf dem FEldweg bis ich ihn Abrief (mit Zeichen). Habe 10 privatstunden genommen um die Zeichen ca 15 Stk dem Hund beizubringen. Wenn Ihr mehr qwissen wollt dann rufst mich an. nur gebt den Hund nicht auf.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren