Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Tierinserate Missbrauch Foren zum «Tier-Inserate» Tiermarkt
 Forum Tierinserate Betrug und Missbrauch bei «Tier-Inserate»
 Kapuziner Äffchen zu kaufen. Habe heute eine dubiose E-Mail bekommen
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

roterlotus


65 Beiträge

Erstellt am: 16.06.2009 :  20:07:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
habe heute eine dubiose e-mail bekommen mit bildern von kleinen äffchen (kapuziener?) die zu kaufen sind für 280euro. wer hat schon einmal solche e-mails erhalten und weiss, woher sie kommen? liebe grüsse roter lotus

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 16.06.2009 :  20:41:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Vorsicht vor solchen dubiosen E-Mails! Das sind alles miese Tricks dieser gemeinen Betrüger, Gauner und Ganoven! (Urheber sind zum Teil Betrüger aus Kamerun)

Übrigens, es ist auch nichts Neues, dass immer wieder solche missbräuchliche Kapuziner-Affen Inserate im Internet auf all den gratis Anzeigen- und Inserate-Märkten auftauchen.

- Baby Kapuziner Affen zu verkaufen - Vorsicht vor Tierinserate Betrügern
- Missbrauch! Tierinserate löschen! Baby Kapuziner-Affen und Chihuahuas
- Inserat - Kapuziner Affen zu verkaufen! Habe ne Mail geschrieben...
Zum Anfang der Seite

Kapuziner

Österreich
2 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2009 :  10:50:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Es ist sicher wieder ein Inserat aus Kamerun! VORSICHT BETRUG !!!!!! Zuerst bezahlen Sie für das Tier, dann eine Versicherung, später die Transportkiste. Und wenn Sie glauben, sie bekommen jetzt Ihr Tier, dann haben Sie sich getäuscht. Denn jetzt fehlen Papiere, die Sie natürlich wieder bezahlen sollen. Sie bekommen offizielle Telefonnummern vom Flughafen oder Ämtern. Diese Nummern sind falsch!!!! Dort sitzen nur von den Betrügern eingeweihte Personen. Über die Auskunft erhalten sie die richtigen Nummern und dort erfahren sie dann, dass es das Tier nicht gibt und dass Sie auch ihr Geld nie wieder sehen.

MfG
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2009 :  11:48:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Vielen Dank für die Infos!

Ja, solche «Inserate aus Kamerun» sind ein barer Blödsinn! OK, wer sein «leicht» verdientes Geld zum Fenster hinaus werfen will, der überweise diesen «Ganoven aus Kamerun» ruhig sein Geld...

Darum: Grösste Vorsicht bei Geldüberweisungen ins Ausland!!!

Aktuelle Warnungen sind auch auf der Webseite des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements zu finden.

Bundesamt für Polizei - Aktuell > Warnungen
www.fedpol.admin.ch/fedpol/de/home/aktuell/warnungen.html

Zum Beispiel wird vor folgenden Betrügereien und Tricks gewarnt:
- Variante von Vorschussbetrug
- Vorschussbetrug
- Rip-Deal oder Geldwechselbetrug
- Internetauktionen und Escrow-Dienstleistungen
- Kreditvermittlungsbetrüge
- Enkeltrick

Wichtige Infos zu Betrug und Missbrauch sind zudem auch auf der Webseite von Aktenzeichen XY zu finden.

www.e110.de/warnungen/ - Webseite von Aktenzeichen XY - Tricks und Maschen
Das Sicherheitsportal von Eduard Zimmermann (Alias Ganoven Edi). Auf e110.de finden Sie tagesaktuelle Crime - News, Ergebnisse und alle Fälle aus Aktenzeichen XY ungelöst sowie Tipps und Tricks zur Sicherung Ihres Hauses, der Wohnung und Ihrer Wertsachen.
Zum Anfang der Seite

Kapuziner

Österreich
2 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2009 :  14:52:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo roter Lotus!

Diese Tiere sind aus Kamerun! Das Beste ist, Du schreibst, das Du nur dann Interesse hast, wenn Du die Tiere persönlich abholen kannst. Bezahlung natürlich auch erst bei Übergabe. Die versprochenen Papiere sind nämlich auch nicht dabei. Aber das wissen wir auch erst nachdem wir Lehrgeld bezahlt haben. Da wir schon Affen (mit allen Genehmigungen!) haben, suchen wir entweder Totenkopfaffen, Kapuziner oder Meerkatzen. Dass das nicht so einfach ist, haben wir nicht gewußt. Wenn Dir ein Züchter bekannt wird, wäre es nett wenn du dich meldest. Danke

Liebe Grüße vom Kapuziner
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt  am: 26.11.2009 :  21:30:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Noch ein weiteres missbräuchliches Kapuziner Äffchen Inserat das gelöscht wurde.
www.Tier-Inserate.ch/Tiere/Tieranzeigen_65211.aspx

Alles nur fiese Abzocke und mieser Betrug! Im Weiteren sei auch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Sie für solch «exotische Tiere» eine Haltebewilligung benötigen (Länderabhängig)!

Kapuziner-Affen für alle ein liebevolles zu Hause

My Baby's Affen sind bereit, alle PET-liebenden Hause zu gehen, wo sie sein wird geliebt und verwöhnt mit Sorgfalt und love.contact uns für weitere Informationen per E-Mail xxxxxxxx(at)gmail.com

Preis (CHF) 120

PLZ / Ort 20009 Hamburg




Immer wieder der gleiche An- und Vorauszahlung Trick, den all diese Betrüger, Gauner und Ganoven anwenden! Mit entzückenden Kapuziner Äffchen Bilder werden mögliche Käufer geködert. Der miese Trick ist also, dass vorgängig eine Vorauszahlung für Umtriebe, administrativer Aufwand oder eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt wird, die dann zum Voraus auf ein Konto (z.B. über Western Union, PayPal, etc.) einbezahlt werden muss!

Das versprochene Kapuziner Äffchen sehen Sie natürlich nie, sondern sind dann auch noch die geleistete Vorauszahlung los... Also alles nur miese Abzocke und Betrug!

Siehe zum Beispiel auch Tierforumsbeiträge
- «Betrügerischer Hundehandel - alles Verarschung...»
- «Yorkie, Yorkshire-Terrier Welpen zu verkaufen - Vorsicht Trick-Betrüger»
- «Zuckersüße Kurzhaar Chihuahua Welpen - Chihuahua Inserate Betrüger!»
- «Yorkshire Terrier Welpen zu verkaufen - dubioser Tier- und Hundehandel»

An dieser Stelle auch der wichtige Hinweis auf die Anti-Betrugskampagne der Schweizerischen Kriminalprävention mit dem gratis E-Book (PDF-Format) «Den Trick kenne ich»! Weitere Infos finden Sie unter «Gratis E-Book: Anti-Betrugskampagne Schweizerischen Kriminalprävention».
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren