Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Hundeforum - Forumsbeiträge rund um den Hund, Haushund
 Kampfhund, Hundegesetz, Kampfhundeverbot, Hunderassen
 Kampfhund Attacken - Telebärn BZ Talk, wiedermal Hunde und Verbote
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

numba


33 Beiträge

Erstellt am: 07.08.2009 :  14:26:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Am 1. August wütete in Biel ein Pitbull, zerriss Abfallsäcke, verfolgte Kinder und griff Polizisten an, bis diese den Hund mit fünf Warnschüssen stoppen konnten. Vor einer Woche griff ein Rottweiler in Schaffhausen einen vierjährigen Bub an und verletzte ihn im Gesicht schwer. Gehören Kampfhunde verboten?

www.bernerzeitung.ch/region/dossier/bztalk/Aktuelle-KampfhundAttacken/story/29810773

Jamie

Hungary
1046 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2009 :  15:10:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nein gehören sie nicht! Wie im Beitrag gesagt, Hund ist Hund. Es sind die Menschen und Züchter die teilweise, einen Kampfhund daraus machen. Schon dieses Wort "Kampfhund".
Da ist ja mein Jack Russell eine Kampfmaschine, wenn der sich in einem Spielzeug verbeisst, kann man ihn herumtragen, der lässt nicht mehr los...jeder Hund kann so WERDEN ist aber nie so von anfang an.

Bearbeitet von: Jamie am: 07.08.2009 15:11:09 Uhr
Zum Anfang der Seite

ICH

Schweiz
241 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2009 :  15:17:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Da schliesse ich mich Jamie an!!!
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
1996 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2009 :  15:17:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: numba
... Gehören Kampfhunde verboten?


Zuerst vielen Dank für den «TV-Kampfhund-Hinweis»!

Zum Thema Kampfhunde noch diverse weitere Tierforumsbeiträge:
- «Verbotene Kampfhunde - 4 Hunderassen verboten - Pitbull Terrier, etc.»
- «Abstimmung Hundegesetz, Kampfhundeverbot im Kanton Zürich, Schweiz»
- «Jetzt? Kampfhunde nach der Abstimmung? Kampfhundeverbot, wie weiter?»
- «Kampfhundegesetz, Kampfhundeverbot Kanton Zürich - bin echt traurig...»
- «Kantonale Vorschriften/Bewilligungen beim Kauf eines Rottweiler Hundes»

- «Rottweiler Hund fällt Vierjährigen in Schaffhausen an - Kind schwer verletzt»
- «Pitt Bull Mischling greift Hündin an - Kampfhunde, was denkt ihr darüber?»
- «Kampfhundeverbot - Rotti Rüde muss weg, da sonst die Polizei kommt!»
- «Tierinserat 'Biete Kampfhund' - bin gerade extrem erschrocken!»
- «Möchte mir einen Rottweiler Hund kaufen! Bin 16 Jahre alt - habe eine Frage»
Zum Anfang der Seite

numba


33 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2009 :  17:00:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Admin und wo soll der Hinweis am Besten hin? eeehm (Sorry ich weiss auch nicht wie)

An dieser Stelle fällt mir auf, dass es ja eh nicht um "Kampfhunde" geht sondern um alle Hunde.
Zum Anfang der Seite

Wuffi

France
851 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2009 :  21:01:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Passend zum Thema
7.8.09 auf SF1, 22.50h der Dokumentarfilm

The Beast within - Wenn Tiere kämpfen müssen
http://tvprogramm.sf.tv/details/18342337-d78e-46a5-ac24-64120ed98790
Zum Anfang der Seite

Iva

Schweiz
1229 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2009 :  22:32:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Fast jede Hunderasse wurde für ein Kampf spezialisiert (bekämpfung von Schädlingen)
KEINE Hunderasse hat sich auf ein Kampf mit Mensch spezialisiert.
Alle Rassen haben bestimmte "Kampfmetoden" und viele davon werden nicht mal als Kampf angeschaut (z.B. Hirtehunde - kämpfen eigentlich auch, wenn endlich ein Wolf kommt und ein Schaf fressen will. Usw.)
Wenn sie Bulls verbieten wollen, dann sollen sie aber auch Ridgbacks und Yorkies und Jack Russels usw. verbieten - alle wurden für ein Kampf gezüchtet.
Warum wird also immer nur noch von Bullrassen geredet? Ein York ist genauso gefährlich für ein kleines Kind, wie ein Schäfer für einen Erwachsenen. Beide tragen Narben für immer. Ein Kind leider länger und "intensiver".
Es kann also keine Rede sein vom Rassenverbot, ist voll Schwachsinn, man sollte sich auf auffällige Hunde konzentrieren und nicht auf Rassen
Also - nein, Kampfhunde gehören nicht verboten, weil es eben keine gibt
Zum Anfang der Seite

SoKa


53 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2009 :  08:07:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schade finde ich das die Medien so unterschiedlich mit dem Thema HUND ungehen... wenn es irgendwie entfernt ein SoKa sein könnte dann wird es als reissende bestie dargestellt. Andere hunde können dafür aber NIE böse sein (oder äusserts selten) -- Ihr erinnert euch sicher an den fall mit dem American Bulldog und dem Aeridale Rüde wo der pensionierte besitzer des letzteren (meiner meinung nach) fahrlässig in eine rüden begegnung eingegriffen hat und als "held" dargestellt wurde. Kürzlich dann auch die geschichte des JR terriers der sich anscheinend in ein Staffbull verbissen hatte aber auch eher als "mutiger held" dargestellt wurde (ink bild mit besitzer in der zeitung", das kommt ja wohl nie vor mit einem staffie oder co.
Traurig traurig *kopfschüttel*.
Zum Anfang der Seite

shakira

Schweiz
554 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2009 :  09:11:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Habe den Beitrag angehört und finde auch dass entlich einmal gut argumentiert wurde.
Kann mir gerade vorstellen dass der Piti wie jeder Hund der abhaut zuerst mal herumschüffelt und sich hinter die Abfallsäcke hermacht.Und ein herumtrotten oder nach seinem Herchen suchender Hund, legen es die Medien als Kinderverfolgung dar. Und ein Polizist der fünf sogenannte warnschüsse abgiebt!¨Was macht ein nicht Schussfester Hund der bekommt noch mehr angst und verkriecht sich .. wohin in einer Stadt? Das ganze klingt für mich sehr lächerlich.
Zum Anfang der Seite

Antigone

Schweiz
521 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2009 :  13:53:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Wuffi

Passend zum Thema
7.8.09 auf SF1, 22.50h der Dokumentarfilm

The Beast within - Wenn Tiere kämpfen müssen
http://tvprogramm.sf.tv/details/18342337-d78e-46a5-ac24-64120ed98790



fünf minuten reingeschalten und dannach heulend ausm Wohnzimmer raus...meine Misanthropie wurde nur mal wieder gestärkt.
Zum Anfang der Seite

schamalou

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2009 :  19:34:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Lebe Numba,nein Sie dürfen nicht verboten werden, den aus jedem Hund kann eine Bestie gemacht werden, Man müsste den hinter der Leine dran nehmen und nicht der Hund. Sooviele Hunde sind als Prestige gekauft worden und wissen nicht wie Sie mit den Tieren(Rassen) umgehen müssen. Auch ein Kind ist nicht immer das Unschuldslamm. Sorry wenn ich das so schreibe.Habe schon einiges erlebt in meinem Leben mit Tieren.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren