Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Katzenforum - Forumsbeiträge rund die Katze, Hauskatze
 Katzenforum - allgemeine Forumsbeiträge aus der Katzenwelt
 Krankenkasse für Katzen - Erfahrungen Kranken- und Unfallkosten?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

animalia


2 Beiträge

Erstellt am: 13.07.2011 :  16:49:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Katzenfreunde

Ich habe nach Möglichkeiten Ausschau gehalten Katzen bei Krankheiten und Unfällen zu versichern. Wie eine Krankenkasse für Menschen.

Es gibt diesbezüglich interessante Informationen.
Was wird bezahlt? Was nicht?
Wie hoch sind die Prämien?

Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht hinsichtlich Kranken- und Unfallkosten?

Ich würde halt alles mögliche unternehmen, um meinen Liebsten zu Helfen!

Wuffi

France
841 Beiträge

Erstellt  am: 14.07.2011 :  01:21:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Willst du tatsächlich meine ehrliche und offene Antwort dazu lesen?
.
.
.
.
.
.
.
.
Wenn ich alles nur mögliche unternehmen will, um meinen Liebsten zu helfen bin ich lieber nicht darauf angewiesen wie:
Was wird bezahlt? Was nicht?
Wie hoch sind die Prämien?

Sondern in einer finanziellen Lage zu sein, dies ohne jegliche Vertragsklauseln bezahlen zu können.
Zum Anfang der Seite

Ueli

Schweiz
123 Beiträge

Erstellt  am: 14.07.2011 :  06:50:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi

ist das nun eine Werbung für: haustier-versicherung.ch

Komischerweise ist bei 'Hunden' auch ein Post, welches eine AW darstellt für eine Userfrage aus vergangener Zeit..........*grübel*
Ich würd aber auch für ein Büsi (oder mehrere) eher einen Fixbetrag auf die Seite legen, um im Notfall das Geld für die Behandlung zu haben. Passiert nix, kann ich den Betrag auch sonstwie einsetzen.......

LG Ueli
Zum Anfang der Seite

Irene

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2011 :  15:15:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo

Ich hatte in den letzten Jahren sehr hohe Kosten, einmal da eine Katze an einer Immunkrankheit erkrankt ist und dann da eine andere Katze den Pfoten gebrochen hat und operiert werden musste.

Ich hätte dazumal gerne eine Versicherung gehabt die bezahlt, habe aber alles aus eigener Tasche bezahlen müssen, das war nicht einfach.

Ich habe jetzt die Animalia für den Kleinen abgeschlossen (der andere ist leider schon zu alt dafür... schade, dass Katzen ab 7 Jahren nicht mehr versichert werden!), hoffe natürlich, nie davon Gebrauch machen zu müssen, aber eben... wenigstens bin ich versichert!
Zum Anfang der Seite

Alexa1708

Schweiz
171 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2011 :  08:45:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das sehe ich auch so. Vorallem wenn man mehrere Tiere hat, kann das schnell mal ins Geld gehen. Da musst man noch Pech haben und sein Tier für einige Tage im Tierspital lassen und gleich über tausend Franken ausgegeben. Hatte das vor einem halben Jahr mit meiner Katze. Die hatte Harnverhalten. Man musste ihr im Tierspital einen Katheter einsetzen. Der Kater war dann ca. 5 Tage dort. Insgesamt hat das über tausend Franken gekostet. Jetzt habe ich für meine Tiere eine Versicherung abgeschlossen.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren Tier-Fotocommunity von Tier-Inserate.ch - die kostenlose Tierbilder und Tierfoto Galerie