Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Kleintiere und Nagerforum - Kaninchen, Meerschweinchen, Mäuse, etc.
 Kleinnager Forum - Farbmaus, Hamster und Rennmaus Forumsbeiträge
 Farbmaus dreht durch - ist das ein ganz normales Rangverhalten?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

msjingles


3 Beiträge

Erstellt am: 29.01.2012 :  09:23:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

Ich habe ein paar Farbmäuse. Ich habe sie seit ca 3 Wochen und die haben sich immer super verstanden. Jetzt gibt es allerdings eine die die anderen immer stresst. Es sind alles Weibchen, das habe ich auch noch zweimal nachgeprüft, da ich sehr ungern bald viele Farbmäuse habe. :)
Bei den Streitereien kommt es auch vor, dass die eine die andere besteigt. Ist das ein ganz normales Rangverhalten? Mich macht es eben nur stutzig, weil sie sich ja drei Wochen lang super verstanden haben. Oder gibt es bei Farbmäusen so etwas wie Läufig sein und das betrifft eine der beiden nun?
Naja kann mir da eventuell jemand helfen?
Schonmal vorab danke schän :)

Rattennase


74 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2012 :  10:07:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi.

Also das mit dem "besteigen" klingt für mich ganz nach Läufigkeit.. Bei Ratten gibts sowas auch, ich hab das allerdings bisher nur bei dreien gesehen.
Wieso sie das machen ist mir aber unklar. (Da weiss vieleicht jemand anderes die Antwort?)


Wissenswert wäre ob sie sich regelmässig streiten, wie lange schon und wie sich das abspielt.
Wichtig ist hald dass sie sich nicht beissen etc. Leider wird, wie bei Ratten, viel zu viel als normal angesehen.
Und genau wie Ratten kommen auch Mäuse ohne "Rangkämpfe" aus. Und man sollte Streitereien also immer ernst nehmen!
Es kann zB. gut sein dass sich zwei einfach nicht mehr riechen können, und diese Spannung in der Gruppe zu streitereien führt.

Liebe Grüsse
Zum Anfang der Seite

msjingles


3 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2012 :  10:25:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hey,
erstmal danke für die schnelle Antwort.
Also das ganze geht jetzt so seit drei Tagen in etwa. Also bisher hab ich nicht gesehen, dass sie die anderen gebissen hat. Sie nimmt Ihnen das Futter ab und läuft den anderen hinterher. Aber jagen direkt tut sie die anderen auch nicht. Wenn sie eine andere Maus `belässtigt` dann schreien diese immer auf und laufen davon. Aber es tritt auf jeden Fall immer häufiger auf.
Hm... Ich werde es mal noch ein wenig beobachten, aber direkt von den anderen wegnehmen kann ich sie ja auch nicht, sonst wäre sie ja allein oder?
Zum Anfang der Seite

Rattennase


74 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2012 :  11:56:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi!
Gern geschehen! =)

Google doch mal danach wie lange Farbmäuse läufig sind. Ich weiss es leider nur bei Ratten.
Genau, beobachte es noch einzwei Tage. Wenn sie aber anfangen sich zu jagen und zu beissen musst du handeln!
Dann musst du sie trennen, auch wenns schwer fällt.. (In der Hoffnung das es nicht dazu kommt, und sie sich nur wegen der Läufigkeit skomisch benehmen)
Falls di Nasen zahm sind kannst du sie auch mal etwas genauer unter die Lupe nehmen. Von wegen Bissspuren und so..

Liebe Grüsse.
Zum Anfang der Seite

msjingles


3 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2012 :  15:53:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nein zahm sind sie leider nicht. Ich konnte auch im Internet nichts finden, wie lange das in etwa gehen kann, bzw. allg Informationen zu so einem Verhalten bei Farbmäusen. Ich habe nur in anderen Foren nachgelesen und da kam ich eben auf die Idee mit dem Läufig sein. Da das Rangverhalten ja nach 3 Wochen schon geklärt sein müsste und sich eine Maus ja nicht mit allen anderen auf einmal anlegt :) Naja wenn vielleicht sonst nochjemand ne Lösung für das Problem hat, bzw. die Vermutung nochmals bestätigen kann dann wäre ich dankbar :) Aber dir schonmal danke Rattennase :D
Zum Anfang der Seite

desi

Schweiz
209 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2012 :  11:35:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo msjingles

Wie alt sind denn die Mäuschen und wo hast du sie her?
Ich selbst kenne mich mit Mäusen leider nur begrenzt aus... es kann durchaus sein, dass sich die eine einfach nicht mit den anderen Verträgt. (Gibt ja auch Menschen die du nicht leiden kannst) dann müsstest du sie von der Gruppe trennen und allenfalls in eine andere integrieren...
Wenn die kleinen noch Jung sind, kann es sein, dass sie die Geschlechtsreife erst erreichen und es deshalb Stress gibt...
Das mit der Läufigkeit kann ich mir fast nicht vorstekllen, kann aber sicher auch sein... wenn dem so ist, stehst du aber vor dem Problem, dass Mäuse ja alle paar Tage aufnahmefähig sind und dann wäre das ein dauerzustand.

Denke am besten wendest du dich an einen langjährigen Halter oder einen seriösen Züchter, der dich berät.

LG Dési
Zum Anfang der Seite

Amidala


33 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2012 :  12:08:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wenn eine Maus (Weibchen oder Kastrat) eine andere "besteigt" nennt man das Aufreiten.
es ist ein typisches Dominanzverhalten und hat nichts mit Läufigkeit zu tun.
Weibchen und auch Kastraten machen das um ihre Dominanz zu zeigen.

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren