Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Katzenforum - Forumsbeiträge rund die Katze, Hauskatze
 Katzen Gesundheitsforum - Katzenkrankheiten, Impfungen, Therapien
 Futterallergie oder Sonnenallergie bei Katze? Kann jemand helfen?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

schamalou

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt am: 12.08.2012 :  12:56:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Tierfreunde,
Habe wieder einmal ein Thema, dass mich richtig beschäftig. Meine kleine Lucy 6Jahre alt vom Tierheim hat eine Futterallergie. Nun muss ich vom TA Trocken oder Nassfutter geben. Leider ist das jetzt schon fast ein Jahr zurück aber Sie hat immer noch die Stellen die Sie offen hat. Am meisten hat Sie es auf dem Kopf, Hals Schnörrli. Zuerst bekommt Sie ein Büggeli und dann kratzt Sie sich bis Sie wund ist. Was Sie aber auch tut wenn die Sonne scheint. Sie legt sich immer prall an die Sonne. Ich weiss das der Siam gern warm hat. Habe aber auch schon überlegt ob es nicht eine Sonnenallergie sein könnte wie bei uns Menschen. Schlimm ist auch das Ihr Freund der Kater die Flechten auch ableckt und Sie hält immer hin. Kann mir jemand eine Hilfe sein.?????? Danke zum voraus war das letztemal im 2011 hier.

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2012 :  14:30:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wurde denn mal ein Hautgeschabsel untersucht, ob es nicht Pilz, Milben oder eine bakterielle Infetion sein könnte?
Zum Anfang der Seite

schamalou

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2012 :  21:24:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nein den letzten Untersuch habe ich die letzte Woche gemacht. ( Blutentnahme).Nun warte ich die nächste Woche auf den Bescheid. Egal was es kostet, wenn man nur heraus findet was es ist.
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2012 :  22:38:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Dann hoffe ich, sie finden heraus was es ist...
Zum Anfang der Seite

Maximilian

Schweiz
2538 Beiträge

Erstellt  am: 29.08.2012 :  18:01:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schamalou, mir kam jetzt spontan die Akne bei Katzen in den Sinn, schau mal hier findest Du Bilder, kommt das hin?
www.google.ch/search?q=kinnakne+bei+katzen

Hier noch was zum Einlesen:
www.the-dreamcatcher.de/t1016f80-Kinnakne-bei-Katzen-Katzenakne.html

Google mal zum Thema Katzenakne / Kinnakne - Du findest diverse Artikel

Bearbeitet von: Maximilian am: 29.08.2012 18:03:29 Uhr
Zum Anfang der Seite

schoki


1 Beitrag

Erstellt  am: 19.09.2012 :  08:46:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guten Tag Schamalou

kann dir das Futter Orijen Cat & Kitten empfehlen. Habeselber auch eine Katze die eine Futtermittelallergie hat.
Zum Anfang der Seite

schamalou

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2012 :  11:58:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Freunde,
Sorry das ich mich nichtmehr gemeldet habe. Nein es ist keine Akne, wir haben alles ausprobiert mit dem Futter geht es soweit gut. Nur wenn Sie vom Kater etwas Futter erwischt kratzt Sie sich unermüdlich. HAbe die ganzen Untersuche nun hintermir. Leider fast ohne Erfolg. Schoki ich werde das Futter besorgen hoffe das es der Qualipet hat?? Oder wo bekomme ich dieses Futter??? lg und danke nochmals für alles
Zum Anfang der Seite

Wuffi

France
851 Beiträge

Erstellt  am: 28.12.2012 :  00:05:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Dieses Futter ist nicht in den üblichen Handelsketten erhältlich sondern hier:
www.editrust.ch/katzen/katzenfutter-trocken/orijen.asp

Wenn Du auf dieser HP auf den Button "Firma" klickst sind in fast jedem Kanton auch die Wiederverkäufer aufgelistet.
Zum Anfang der Seite

schamalou

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 06.02.2013 :  20:44:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Tierfreunde,
Nun bin ich soweit, dass ich Lucy meiner Siam selber koche. Kaufe Pferdefleisch direkt beim Metzger und Muskelfleisch und das mit Ruebli oder anderem Gemüse aber kein (Kohlartige)
wegen den Blähungen. Nun mache ich das schon seid Anfangs Januar 13 und es geht Ihr gut. Nur darf Sie kein Gutzeli zwischendurch haben oder nichts von meinem Kater fressen. UPS sonst passierts das leidige Kratzen. Danke nochmals allen für die Hilfe.
Zum Anfang der Seite

tilia

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2013 :  21:46:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das mit dem selber Futter kochen hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. Ich kann Euch nur das Buch von Hans-Ulrich Grimm, Katzen würden Mäuse kaufen, Schwarzbuch Tierfutter, empfehlen. Wenn man da liest, was auch in den teuren Tierfuttern drinsteckt, kann einem fast übel werden. Da werden oft Abfälle übelster Sorte so parfümiert, dass sie von den Tieren trotzdem gefressen werden. Tierfutter ist kommerziell sehr interessant. Man kann mit billigsten Zutaten grosse Gewinne machen.
Zum Anfang der Seite

schamalou

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 19.02.2013 :  10:39:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Tilia, danke für Deinen Bescheid. Bis jetzt klappt es mit meinem Sorgenkind Lucy. Hoffentlich Forever. Werde Euch bescheid geben, sobald ich eine 100%tigen Beweis habe. Danke lg
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
1996 Beiträge

Erstellt  am: 19.02.2013 :  14:44:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: tilia
... Ich kann Euch nur das Buch von Hans-Ulrich Grimm, Katzen würden Mäuse kaufen, Schwarzbuch Tierfutter, empfehlen. Wenn man da liest, was auch in den teuren Tierfuttern drinsteckt, kann einem fast übel werden. ...

Übrigens, hier noch einen Verweis auf den Forumsbeitrag zum Tierfutterbuch «Katzen würden Mäuse» mit weiteren Details:
Katzenfutter: «Katzen würden Mäuse kaufen», Schwarzbuch Tierfutter
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren