Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Katzenforum - Forumsbeiträge rund die Katze, Hauskatze
 Katzen Gesundheitsforum - Katzenkrankheiten, Impfungen, Therapien
 Grau getrübtes Auge bei Jungkatze - kennt jemand ein gutes Mittel?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

tilia

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt am: 22.10.2012 :  22:49:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Seit ein paar Tagen habe ich einen kleinen roten Langhaarkater aufgenommen. Auf dem Bauernhof wollte man ihn töten, weil er ein getrübtes Auge hat. Ich nehme oft unerwünschte Kätzchen auf und suche ihnen dann einen schönen Platz. Der Kleine ist zirka drei Monate alt, hat keine weiteren Schnupfenzeichen. Mit Floxal Augensalbe ging jetzt die Rötung zurück und auch das Tränen. Kennt jemand von Euch ein gutes Mittel geben die gräuliche Trübung? Die Pupille dahinter reagiert gut auf Lichteinfall. Er hat übrigens ein sonniges Gemüt und ist nach anfänglicher Angst ein Riesenschmuser geworden. Selbstverständlich sieht er demnächst den Tierarzt. Nur ist meine Erfahrung, dass diese Trübung sehr hartnäckig ist. Zwei solcher Fälle hatte ich schon und sie ist nur teilweise verschwunden.

Cappuccina

Schweiz
200 Beiträge

Erstellt  am: 23.10.2012 :  14:07:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Versuchs mal mit Vitamin A Augensalbe. Das erlebe ich immer wieder als reines Wundermittel. Aber eben, natürlich auch zum TA zum grundsätzlich durchchecken.

Gruss
Cappuccina
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 23.10.2012 :  19:49:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wenn es wirklich nur eine Trübung AUF der Netzhaut ist, kann es gut sein dass die von alleine verschwindet.
Ich hatte das schon bei jungen Kaninchen, welche nach dem Augenöffnen eine Entzündung haben oder die Augen zu spät geöffnet haben. Ausserdem bei einer Häsin, welche sich ein Stroh ins Auge gespiesst hatte :-(
Bei allen wurde die Trübung immer kleiner und verschwand dann ganz, dauerte aber Monate.
Zum Anfang der Seite

Maximilian

Schweiz
2538 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2012 :  12:38:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nienienie, einfach selber wursteln mit Medikamenten bei Augensachen. Das kann übel enden. Erst zeigen, dann das richtige Medi einsetzen. Ich bin nicht die, die bei jedem Peanuts zum TA rennt, aber da ich weiss, dass es beim Einsatz eines falschen Mittels zu Blindheit führen kann ist das für mich ein no go.... Zumal ich selber zwei Tiere hab, die zu den seltenen Fällen gehören, die eine bestimmte Salbe/Tropfen nicht vertragen. 1:1000 - und zwei davon sind bei mir ....
Zum Anfang der Seite

tilia

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2012 :  14:29:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke für Euren guten Ratschläge. Die Vitamin-A Salbe ist wirklich das Mittel der Wahl, hat mir der Tierarzt jetzt auch bestätigt. Auch wissen wir jetzt, dass er abgesehen von diesem Auge gesund ist. Floxal habe ich immer zur Hand, da diese Salbe kein Cortion enthält und somit selbst bei Hornhautverletzungen angewendet werden darf. Ich pflege so viele kranke Katzen, bin med. Praxisassistentin und kenne mich da schon ziemlich aus. Auch werden alle dem Tierarzt vorgeführt. Nur hatte ich betreffend graue Trübung der Augen verschiedene Meinungen, je nach Praxis und nicht alles schlug gut an. Der Kleine hat wohl gute Chancen, das Auge ist gut durchblutet und er ist sehr lebhaft und freundlich. Kein Vergleich mit dem fauchenden, ängstlichen Bündel zu Beginn, das sichtlich Schmerzen litt.
Zum Anfang der Seite

tilia

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 27.11.2012 :  20:59:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das Auge ist so schön geworden. Nur bei Fotografieren mit Blitz sah man, dass es anders reflektierte. Leider hatte der Kleine aber ein Problem, welches viel grösser war: FIP. Er hat die Krankheit nicht überlebt. Wir trauern sehr um diesen extem lieben, kleinen Kater, der ständig in unserer Nähe war und uns angurrte, um mehr und mehr gestreichelt zu werden.
Zum Anfang der Seite

Yavari

Schweiz
80 Beiträge

Erstellt  am: 28.11.2012 :  09:11:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mein Beileid :(
Schön dass er sein kurzes Leben bei euch verbringen durfte, wo er geliebt und geschätzt wurde!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren