Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Pferdeforum - Forumsbeiträge zu Pferd, Pony, Maultier etc.
 Pferde und Ponys Forum - Haltung, Pflege, ...
 Was ist ihnen wichtiger? Eher ihr Pferd oder ihren Mann aufgeben?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

oOo_point_oOo


40 Beiträge

Erstellt am: 31.03.2008 :  15:46:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
mich würde es interessieren was würden sie eher aufgeben ihr pferd oder ihr mann? also es ist nicht so, es würde mich blos intressieren.
nicht das ihr da was falsch versteht.

Bearbeitet von: oOo_point_oOo am: 02.04.2008 19:17:13 Uhr

Djasn

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt  am: 01.04.2008 :  11:57:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Keins von beiden, entweder hat der Mann seine Frau so lieb, das er ihr Pferd akzeptiert und auch die zeit die sie mit dem Pferd verbringt. Wenn er dies nicht akzeptieren kann, dann ist die liebe zur Frau auch nicht sehr Groß. Oder er hat selber keine Hobbys und ihm ist langweilig, dann kommt die Eifersucht (obwohl dies ja schwachsinnig ist) denn ein Pferd kann einem den Mann nicht ersetzen.
Zum Anfang der Seite

calikpower


126 Beiträge

Erstellt  am: 02.04.2008 :  01:02:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

leider bin ich ein Mann und meine Liebe zum Pferd ist sehr Gross. Ich bin immer im Stall und kümmere mich um mein Pferd. Leider muss ich auch alleine leben den keine Frau ist bereit diese Kompromisse einzugehen.

Aber ich verstehe diesen "JOKE" nicht so ganz, vor allem versteht man den Sinn nicht dahinter?

Das hat nichts mit Eifersucht zu tun. Ich selber würde lieber die Beziehung beenden. Den ich brauche meine Freiheiten. Das hat hat etwas mit Besitz ergreifen zu tun. Dann ist die Liebe nicht wehrt.

Schluss machen mit der Beziehung!!
Zum Anfang der Seite

Djasn

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt  am: 02.04.2008 :  11:34:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
Ich bin baff, Du lebst alleine?? Wie viele Frauen würden sich wünschen einen Mann zu bekommen sprich lieben zu dürfen der etwas mit Pferden zutun hat, gerade weil sie selber dieses Problem kennen das Männer ohne Pferd sich schon mal quer stellen können.
Eifersucht ist aber ein grosser Thema.. glaub mir das.. vielleicht ist dein eifersuchtspotenzial nicht so hoch wie bei anderen Männer, (aber wenn ein Mann sich beklagt das man zuviel Zeit mit dem Pferd verbringt und dann noch die Sprüche kommen (Du Liebst dein Pferd mehr als mich) dann ist es Eifersucht.
Aber Eifersucht und Besitz ergreifend sind sehr nah beieinander..

Auch ich würde meine Pferde nie aufgeben weil ein Mann dies wünschen würde. Aber ich denke, wenn beide ein eigenes Hobby haben dann können beide diesem ohne wenn und aber auch nachgehen, es wird wie gesagt nur schwer wenn sich einer langweilt und sich alleine gelassen fühlt.
Klärende Gespräche wären hier am wichtigsten, einfach sagen (Beziehung beenden) finde ich zu einfach…denn wenn man liebt hat diese Liebe auch eine Chance verdient, sich drum zu bemühen dass sie auch funktioniert.
Kein wunder lassen sich viele paare scheiden weil sie einfach nicht den Kampfgeist haben um das zu kämpfen was ihnen mal lieb und teuer war.
Heute wählt man lieber den Weg des geringsten Widerstand.
Zum Anfang der Seite

Meck Meck

Schweiz
483 Beiträge

Erstellt  am: 02.04.2008 :  12:16:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ist es denn ein Unterschied, ob einem Mann sein Auto wichtiger ist als die Frau oder der Frau das Pferd wichtiger ist als der Mann? Ist jetzt rein Klischeemässig gemeint! Ich denke, Dir sind beide gleich wichtig nur wie wird er reagieren, wenn ein Baby da ist und er zwangsläufig für ein paar Monate die 2.Geige spielt?
Es stell sich für mich auch die Frage, weshalb er Dich vor diese Entscheidung stellt! Ist es die Eifersucht oder hat das (auch) andere Gründe?
Übrigens: ich muss Djasn recht geben, so einen Mann würde ich mit Handkuss nehmen, wenn er einen guten Charakter hat und gepflegt aussieht!(Wovon ich jetzt einfach mal ausgehe...)
Zum Anfang der Seite

johanna


14 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2008 :  19:18:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
die liebe zum pferd ist ja was grossartiges. doch sollte man in einer partnerschaft auch kompromisse schliessen können. d.h. sich zeit nehmen fuer gemeinsame stunden, fuer gemeinsame essen, ferien, einen abend mal im ausgang etc. die partnerschaft darf nicht leiden unter dem pferd. nehmen sie sich doch eine oder zwei reitbeteiligungen und denken sie das pferd ist nicht ein kleines kind das man häschelt und bäschelt.
Zum Anfang der Seite

calikpower


126 Beiträge

Erstellt  am: 04.04.2008 :  00:41:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Lassen wir lieber das thema. Es hat eh kein Sinn. Finde es zu blöd.
Zum Anfang der Seite

Djasn

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt  am: 04.04.2008 :  13:20:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Also blöd ist dieses Thema nicht, denn viele kennen und oder haben vielleicht gerade diese Problem. Nicht umsonst hat vor etliche Jahre Pegasus gerade über diese Thema ausführlich einen Bericht geschrieben.
Zum Anfang der Seite

calikpower


126 Beiträge

Erstellt  am: 04.04.2008 :  13:41:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Eben darum finde ich das blöd. Ich bin leider kein Pegasus Leser den ich mache meistens meine eigene Meinung.

Immer wieder wird nur um das gleiche Diskutiert und man kommt nicht zu einer Lösung. Immer die gleichen Probleme.

Ich finde einfach man sollte einem Freiheiten geben und es so geniessen wie es ist. Wieso muss man den jemand immer zwingen etwas zu machen.

Mir geht es gut so wie es ist. Wenn etwas kommt dann ist es ok wenn nicht Pech.

In einer Beziehung ist es so wie bei deinem Partner Pferd aber dort klappt die Kommunikation.

Wieso das so ist ganz einfach. Wir können da Kommunizieren so wie wir sind wir verstellen uns da nicht. Wenn wir versuchen uns zu verstellen klappt wieder etwas nicht. Darum kann man mit dem viel Geld verdienen.
Da eben viele Firmen ihre neue Führungskräfte in so einem Kurs schicken. Dann merken sie was alles schief läuft wenn man nicht richtig non Verbal Kommuniziert.

Leider wird in einer Beziehung viel vertuscht und gelogen wie das Zeug hält aber erst wenn man diese Feinheiten merkt. Beobachtet man am Schluss das es doch nicht der richtige war.

Man geht neue Wege und lässt es einfach so kommen wie es kommen sollte.

Meine Meinung ist jeder sollte in der Beziehung das machen was er am liebsten macht nur so ist man Glücklich in einer Beziehung. Wenn das es das so nicht ist dann ist diese Beziehung einfach nicht wehrt.
Zum Anfang der Seite

Meck Meck

Schweiz
483 Beiträge

Erstellt  am: 04.04.2008 :  20:45:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja, da hast Du wohl recht....ich denke, es fehlt oft an der Toleranz und nicht daran, dass verschiedene Interesse bestehen. Doch achte Dich mal, wie sehr von den Medien und Psychologen propagiert wird, wie wichtig gemeinsame Interessen seien! Das ist doch gerade der Punkt, wo dem Partner der persönliche Freiraum gestohlen wird. Wenn gemeinsame Interessen da sind - SCHÖN! Aber warum soll das zwingend so sein? Ich habe da so meine Zweifel, ob so eine Beziehung, wo alles gemeinsam gemacht wird, die besseren Voraussetzungen hat....
Ich persönlich bin überzeugt, dass eine Beziehung, die unter verzweifeltem Suchen nach dem/der Richtigen zu Stande gekommen ist, nicht auf Dauer hält!
Zum Anfang der Seite

crash

Schweiz
3 Beiträge

Erstellt  am: 06.04.2008 :  22:52:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Also, ich verstehe calikpower nicht ganz. ich bin auch ein männlicher Single. der Pferde liebt und würde deshalb noch lange nicht leider sagen. Ich lerne gute Leute kennen beim reiten, habe meinen Frieden und wenn sich das mal ändern sollte, kann man mit reden einige Spannungen lösen oder gar nicht aufkommen lassen.
Zum Anfang der Seite

calikpower


126 Beiträge

Erstellt  am: 03.05.2008 :  17:37:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
cash du kannst es nicht verstehen, weil es eben meine ansicht ist. Jeder hat seine Wünsche und vorstellung wie es eigendlich sein sollte.

Einer macht es so und der andere macht es so.

*That is Live*.
Zum Anfang der Seite

jumpriderin


4 Beiträge

Erstellt  am: 24.05.2008 :  16:20:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ohh da hab ich demfall glück...
Mein freund ist absoluter fussball-spinner, ich absolute pferdenärrin

Wenn er fussballmatch hat bin ich am reiten, wenn er fertig ist kommt er in den stall und will futter parat machen...kein witz

Ist doch nicht so schwer sich anzupassen egal ob mann oder frau...jeder hat ein hobby und der partner sicherlich auch..dan soll man das akzeptieren find ich...
Zum Anfang der Seite

River


181 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2008 :  11:07:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich denke eine Beziehung ist geben und nehmen. Überall, nicht nur bei den Hobbies. Aber wen es schon Grundlegend nicht funktioniert, wie soll es dann bei den Hobbies klappen. Und vor allen Dingen, wer hält es mit jemanden aus, der keine Hobbies hat, gar nichts. Ich weiss von mir selber, als ich wegen der Ausbildung das Reiten vorübergehend aufhören musste, war ich nicht ausgeglichen und auf meinen Freund und dessen Hobbies eifersüchtig.
Ich habe das Glück, dass mein Freund (der eigentlich nicht sonderlich Pferdenärrisch ist) mich bei einem eignen Pferd unterstützen würde. Sei es Spazieren oder sonst was.
Und ab und zu Zeit für sich zu haben, ist doch das was eine Beziehung überhaupt funktionieren lässt.
Grüessli River
Zum Anfang der Seite

Kaschmir


10 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2008 :  17:32:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Also ich bin eine stolze Pferdebesitzerin und lebe in einer glücklichen Beziehung mit meinem Freund.
Mein Freund ist nicht unbedingt ein Pferdefreund und trotzdem unterstützt er mich bei meinem Hobby: Er kommt mit auf Spaziergänge, schaut mir bei Reiten zu und hilft mir sogar bei der Stallarbeit

Ich denke, dass man einfach einen gemeinsamen Weg finden muss und es kann ja der Beziehung auch gut tun, wenn man auch mal Zeit für sich selber hat...
Zum Anfang der Seite

calikpower


126 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2008 :  15:11:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja aber wenn ihr mal Chronic Fatique Syndrom habt so wie ich dann werdet ihr schon merken wie alles eine Qual wird. Dann sind Hobbys teilweise schon auch recht Müsham.

Ich musste leider mit Arbeiten aufhören damit ich überhaupt noch die Lieblings machen kann.

Dann ist man schon froh wenigsten zuhause ruhe zu haben.
Zum Anfang der Seite

wilosani


2 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2013 :  13:23:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: oOo_point_oOo
mich würde es interessieren was würden sie eher aufgeben ihr pferd oder ihr mann? also es ist nicht so, es würde mich blos intressieren.
nicht das ihr da was falsch versteht.

Sie sind Rechte Bro!
Glückwünsche zumgeburtstaggratulieren.com
Zum Anfang der Seite

jöre

Schweiz
26 Beiträge

Erstellt  am: 13.02.2013 :  17:16:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
Habe 2 Sportpferde .Es gibt so viele ReiterInnen, welche nie weiter kommen als das Ausreiten. Sobald Viereck-Training gefragt ist hört es auf. Möchte gerne jemand mit Reiterbrevet, welche gerne an B-Springprüfungen teilnimmt. Jedoch gegen Kostenbeteiligung.
Wer interessiert das im Raum BS?
DAnke und Gruss

Bearbeitet von: jöre am: 18.02.2013 15:58:23 Uhr
Zum Anfang der Seite

jöre

Schweiz
26 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2013 :  14:41:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich bin ein Pferdefreund mit eigenen Sportpferden. Für eine echte Freundschaft reicht die Zeit nicht, ausser die Frau würde auch reiten.Eine Partnerin vom Concourssport ist natürlich auch ein Vorteil. Da ich auch Trainer bin, lachen mich als älterer Reitlehrer die jungen Reitschülerinnen immer an in der Hoffnung eines der besten Pferde zu erhalten. Ihrer Bemerkungen wegen werde ich sehr verlegen, weil ich ja ihr Vater sein könnte. Ich behaupte es gibt nur eines Sport-Pferde.

Bearbeitet von: jöre am: 18.02.2013 15:51:01 Uhr
Zum Anfang der Seite

Alexa1708

Schweiz
184 Beiträge

Erstellt  am: 15.02.2013 :  10:55:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Meist sind es ja unterbelichtete Tussen, welche irgendwelche Reiter anmachen, in der Hoffnung, man schenke ihnen ein Pferd. Zudem sind viele Frauen immer noch der Meinung, dass einer, nur weil er Pferde hat, auch reich ist. Fehlanzeige, gerade bei den Sportreitern ist das meiste auf Pump und geleast, wenn's nicht für die Profiliga reicht, wo man gesponsert wird. Auf dieses Niveau würde ich als Frau gar nie runtergehen, d.h. mich für ein Pferd an irgendeinen Typen ranzumachen. Ich gehe selber arbeiten, um mir mein Pferd und meine anderen Tiere leisten zu können. Ich für meinen Teil würde für einen Mann nie und nimmer meine Tiere aufgeben! Wenn ich wählen könnte, würde ich vielen Menschen meine Tiere vorziehen.
Zum Anfang der Seite

jöre

Schweiz
26 Beiträge

Erstellt  am: 18.02.2013 :  15:51:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Habe eine Art Bauernhof als Selbstbewirtschafter in Region BS. Wo lebst Du Alexa. Hast gute Ansichten. Gruss

Bearbeitet von: jöre am: 18.02.2013 15:55:03 Uhr
Zum Anfang der Seite

tara


405 Beiträge

Erstellt  am: 18.02.2013 :  16:57:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@Jöre ,hab ich das jetzt richtig verstanden Du hast einen Stall in der Region BS mit Sportpferden(Springen?) und bist auch Trainer?

Sind das denn alles Deine eigenen Pferde?Oder hast Du noch welche in Pension?
Zum Anfang der Seite

jöre

Schweiz
26 Beiträge

Erstellt  am: 18.02.2013 :  22:11:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Tara,
Wer A sagt muss B sagen und ich sage C. Sag mir bitte wer Du bist und ich gebe gerne mein Profil.
Zum Anfang der Seite

tara


405 Beiträge

Erstellt  am: 18.02.2013 :  22:38:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@Jöre also B würd mir ja durchaus schon reichen,wollt ja bloss wissen ob das Deine(Spring?) Pferde sind und ob Du noch Pensionspferde hast,da ich mir auf Deine Beiträge keinen Reim machen konnte(meine Schuld).... und ja wer weiss vielleicht kennen wir uns sogar(aber ich denke da müssten wir dann vielleicht eher über PN weiter rätseln)
Zum Anfang der Seite

Alexa1708

Schweiz
184 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2013 :  07:21:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bin in der Region Bern zuhause. Habe zwei Hunde, zwei Katzen und ein ehemaliges Springpferd (22-jährig), welches ich noch freizeitmässig reite. Um mir das ganze finanzieren zu können, gehe ich natürlich arbeiten.
Zum Anfang der Seite

jöre

Schweiz
26 Beiträge

Erstellt  am: 23.02.2013 :  21:24:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Was heisst PN?
Zum Anfang der Seite

Hexa

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt  am: 23.02.2013 :  21:42:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Tara, was heisst PN?
Zum Anfang der Seite

tara


405 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2013 :  00:26:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo
PN=Private Nachricht
Wenn man bei der Übersichtsseite ganz nach unten Scrollt,da wo die aktivitäten der Mitglieder zu sehen sind,kann man Private Nachrichten anklicken und dann so (unsichtbar für andere Mitleser)miteinander eben privat schreiben
Zum Anfang der Seite

Hexa

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2013 :  11:30:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Tara, Wolltest auf PN Deine Koordinaten angeben? LG Jöre
Zum Anfang der Seite

tara


405 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2013 :  12:18:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jöre oder Hexa?
Nun via PN kann man halt einfach ausführlicher über eben persönliche (nur die zwei Personen betreffende) Dinge schreiben, ich rätsle ja gerne weiterhin öffentlich ob ich Dich vielleicht kennen könnte,aber ich befürchte das interessiert hier die anderen Mitleser nicht
Zum Anfang der Seite

Hexa

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2013 :  22:01:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Alexa1708,
Ich finde Du hast alles im Griff. Leider ist das Springpferd schon etwas alt, ist jedoch ideal wenn es in gewohnter Umgebung alt werden darf. Ist jedoch auch eine Genugtuung ein altes Pferd zu betreuen.Kannst Du Ihn noch reiten? Es wäre interessant die Namen Deiner Tiere kennen zu lernen. Kannst Du mir diese unter PN bekannt geben. Glaube Tiernamen sind sehr anonym zu behandeln.
Zum Anfang der Seite

Alexa1708

Schweiz
184 Beiträge

Erstellt  am: 01.03.2013 :  09:02:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja, ich reite mein Pferd noch, jedoch nur nach Lust und Laune und eigentlich nur noch im Schritt. Manchmal gönnen wir uns noch ein kleines Gallöppchen, aber Traben tun wir nicht mehr gross. Mir ist zwar immer abgeraten worden, das Pferd trotz Herzrythmusstörungen noch zu reiten, jedoch hat der Vorbesitzer mit ihm Concour geritten und er hat nie irgendwelche Anzeichen gezeigt. Sorry Hexa, aber die Namen meiner Tiere gebe ich auch nicht per PN bekannt, da ich Dich nicht persönlich kenne und sich im Internet weiss Gott wer hinter einem Nickname verstecken kann.
Zum Anfang der Seite

tara


405 Beiträge

Erstellt  am: 01.03.2013 :  21:56:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@alexa1708
Ganz genau das dacht ich eben auch da Hexa oder Jöre diesbezüglich ziemlich Forumsunübliche Details wissen möchte,aber über sich selbst in grossen Rätseln schreibt.

Macht mann dann das selbe per PN,wirds ihm oder ihr dann aber wohl doch zu brenzlig....

Hab das Gefühl er oder sie wäre wohl besser auf einem Partnervermittlungsportal aufgehoben
Zum Anfang der Seite

Hexa

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt  am: 02.03.2013 :  09:15:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Alexa1708,
Wie hast Du die Herzrythmusstörungen Deines alten Pferdes diagnosziert.
Hatte auch mal ein altes Pferd, das liebte zu galoppieren und machte im hohen Alter noch Bocksprünge. Auf jedenfall ist es ratsam die Kondition langsam aufzubauen und richtige Altersfütterung zur Unterstützung der Muskulatur. Komme beruflich an verschiedene Pferde ,welche mit 12 Jahren schon so schlecht laufen wie Alterspferde. Was meinst Du zu Tara oder Alexa , bin ich Ihr zu nahe getreten? Möchte mich bei Tara deswegen höflich entschuldigen. Mich interessieren das Wissen über Pferde und Ratschläge über Pferde, welche zum Teil weitüber das Wissen der TA gehen kann.Das ist ja auch der Sinn des Tierforum. Habe erst neulich eine AKU machen lassen, möchte mich jedoch in aller Oeffentlichkeit nicht darüber äussern. Kennst Du den TA Gygax in Zofingen, der sollte unparteiisch sein?

Zum Anfang der Seite

Inyuk

Schweiz
776 Beiträge

Erstellt  am: 02.03.2013 :  10:37:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wenn Du eine Tierärztliche zweit Meinung möchtest, dann kann ich Dir die Pferdeklinik Neugraben in Niederlenz empfehlen.
Gygax hat einen guten Ruf, ich kenne ihn aber nicht.
Zum Anfang der Seite

tara


405 Beiträge

Erstellt  am: 02.03.2013 :  23:39:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@Hexa
Nein nein bist mir schon nicht zu nahe getreten
Da wir aus der selben Region kommen und scheinbar die selbe tätigkeit mit Pferden ausüben,kam s mir halt ein wenig sagen wir mal "spanisch"vor was Du über Dich schreibst,denn eben wie gesagt eigentlich müsst ich Dich dann fast kennen....da wir ja sozusagen Berufskollegen sind und da kennt mann sich mit der Zeit schon ein wenig untereinander.

Mir ist aber kein Trainer älteren Jahrgangs ohne Pensionsstall aber mit Zwei eigenen Springpferden bekannt welcher von Stall zu Stall geht um zu unterrichten,aber vielleicht bist Du auch eher in Deutschland unterwegs,denn da kenn ich nicht so viele
Zum Anfang der Seite

tatschaga


1 Beitrag

Erstellt  am: 07.05.2013 :  16:46:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
naja^^
Ich habe mir schon als kleines Mädchen immer gesagt "das Pferd war als erstes da - nen Partner der das nicht akzeptieren kann, wird keine Beziehung mit mir haben".

Aber ich würde keins Aufgeben - den würde ich eins Aufgeben, wäre ich nicht mehr ich :)
Und mein Hottehüh bleibt immer meins :D
Zum Anfang der Seite

philippa1


7 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2013 :  22:57:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ein Mann, der mich nicht mit meinem Hü teilen will, kommt für mich als Partner gar nicht in Frage! Mein Hü ist ein sehr wichtiger Teil meines Herzens, ein Mann, der das nicht akzeptieren kann, kann mir gestohlen bleiben!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren