Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 Kleintiere und Nagerforum - Kaninchen, Meerschweinchen, Mäuse, etc.
 Kleintierforum - Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten
 Artgerechte Haltung Meerschweinchen und Kaninchen - Buchempfehlung
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  

Meerli

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt am: 09.11.2008 :  20:07:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich möchte allen die folgenden Bücher von Ruth Morgenegg empfehlen:

- "Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für Meerschweinchen"
- "Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg)Kaninchen".

Viele Meerschweinchen und Kaninchen werden in viel zu kleinen Käfigen gehalten und fristen ein klägliches Dasein. Sie werden von Kindern herumgetragen und gekuschelt, was die meisten absolut nicht mögen. Diese Bücher informieren über die Bedürfnisse der Tiere und die artgerechte Haltung.

Balthasar

Schweiz
120 Beiträge

Erstellt  am: 12.11.2008 :  05:58:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo Meerli
Deine Empfehlung betreffend der Literatur von Ruth Morgenegg ist gewiss nicht verfehlt,( bei den Empfehlungen vom Bau eines Aussengeheges bin ich zwar nicht ganz einverstanden mit Frau Ruth Morgenegg,aber das ist nur ein Detail)hab es selber auch gekauft,aber eben, was nützt eine gute Literatur,wenn die wenigsten sich gedanken darüber machen bei einem Kauf in einer Zoohandlung,oder wo auch immer.
Oft kauft man eines alleine,um einen Kind eine Freude zu machen,ohne sich bewusst zu sein,das Kaninchen keine Einzelgänger sind und eben Auslauf brauchen und was noch hinzukommt ist leider die traurige Tatsache,das das Interesse nach dem neuen Heimbewohner nach einer gewissen Zeit nachlässt und es fristet ein trauriges Dasein..naja Geschichten darüber gibts ja zur genüge
Zum Anfang der Seite

Meerli

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt  am: 12.11.2008 :  08:40:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Balthasar

Danke für deine Antwort.Ich habe die Bücher von Ruth Morgenegg empfohlen, weil es gerade bei diesen Tier-Inseraten viele solche Tiere hat, die schlecht gehalten wurden, vielfach mangels besserem Wissen. Wenn meine Empfehlung nur schon einem Tier hilft, bin ich zufrieden.

Man kann immer aus einer schlechten Haltung eine bessere machen. Mir ging es mit unseren Meerschweinchen auch so: 120er Käfig im Zoogeschäft gekauft, Tiere aus einer "Kinderzimmervermehrung". Das Buch von Ruth Morgenegg habe ich erst später gekauft. Allerdings wurden unsere Meerschweinchen nie herumgetragen und gekuschelt. Seit wir ein grösseres Vivarium und ein drittes Meerschweinchen haben, ist es viel spannender, die Tiere zu beobachten. Personen, die vorher absolut kein Interesse an den Tieren hatten, wollen jetzt immer noch schauen, was unsere Tiere so machen, wenn sie bei uns sind.

Bei Kaninchen ist das Problem der schlechten Haltung noch viel schlimmer, finde ich. Kaninchen in z.B. 140er Käfigen zu halten ist für mich Tierquälerei. Solche Tiere tun mir extrem Leid.

Gruss
Meerli
Zum Anfang der Seite

Balthasar

Schweiz
120 Beiträge

Erstellt  am: 12.11.2008 :  11:56:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo Meeri
Ich stimme dir,in diesem Fachbuch wird man schon sensibilisiert,sich gedanken zu machen über die *artgerechte Haltung* von Kaninchen.
Des weiteren gebe ich dir vollkommen recht,das viele zuerst die Überlegung nach der Grösse des Käfiges meist vergessen und sich leider den gegebenen Platzverhältnissen richten,dabei sollte es ja umgekehrt seinund eben,der Kaufpreis wird auch noch als Kriterium betrachtet.

Das mit dem Kuscheln und herumtragen ist auch so eine Sache,da kauft man im Laden,oder wo auch immer einen kleinen niedlichen Wuschelknäuel mit süssen Knopfaugen und da ist die verlockung schon gross,vorallem bei Kleinkindern, diese hochzuheben und rumzutragen,knuddeln..etc..bis zum abwinken,ohne sich darüber gedanken zu machen,ob es das überhaupt auch mag.

Wie es Maximilien in einem anderem Forumsbeitrag zutreffend geschildert hat,sind nicht alle Kaninchen gleich vom Charakter her.
Ich kann zwar meine Kaninchen bis auf 2 alle streicheln und sie geniessen es auch,aber es bedurfte schon was Einfühlungsvermögen und vorallem auch Zeit und Geduld,aber hochheben tue ich sie nur sporadisch mal zur Kontrolle.

gruess
Balthasar
Zum Anfang der Seite

Admin

Schweiz
1996 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2009 :  12:16:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Meerli
Ich möchte allen die folgenden Bücher von Ruth Morgenegg empfehlen:

- "Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für Meerschweinchen"
- "Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg)Kaninchen".


Buchtipp-Nachtrag zu Meerschweinchen und (Zwerg)Kaninchen:

Meerschweinchen Bücher und Ratgeber - Haltung, Ernährung, Krankheiten
http://tierforum.tier-inserate.ch/topic.asp?TOPIC_ID=1913

(Zwerg-)Kaninchen Bücher und Ratgeber - Haltung, Ernährung, Krankheiten
http://tierforum.tier-inserate.ch/topic.asp?TOPIC_ID=1910
Zum Anfang der Seite

Balthasar

Schweiz
120 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2011 :  04:40:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo allerseits

ich dachte schau mal wieder rein ins Forum, hat sich ja so einiges geändert, aberr wo sind meine vorgängigen erstellen Threads geblieben?

gruss Balthasar
Zum Anfang der Seite

Maximilian

Schweiz
2538 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2011 :  20:18:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
läääck Balthasar, soo lässig Dich wieder mal zu Lesen :-) Es ist alles umgemodelt worden, musst Dich mal in der Kaninchenecke durchbuddeln. Hoffe es geht Dir und Deinen Langohren gut?
Zum Anfang der Seite

XMelanieX


5 Beiträge

Erstellt  am: 02.02.2012 :  11:37:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja, kann dieses Buch artgerechte haltung ein grundrecht auch für Meerschweinchen nur weiterempfehlen, überhaupt an läute, die bisher keine ahnung von der Haltung von Meerschweinchen hatten.
Habs mir auch gekauft.
Mache ganzjährige Aussenhaltung!
Zum Anfang der Seite

Emmy21

Deutschland
2 Beiträge

Erstellt  am: 27.04.2013 :  18:45:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen!

Wie soll ich am besten anfangen um es so kurz wie möglich zu machen?
Ich habe seit 7Tage zwei zwergkaninchenböcke sie sind geschwister
und seit 3Tagen beißen sie sich sich bis aufs blut die vorbesitzerin habe sie in ein kleinen käfig gehalten und bei ihr haben sie sich noch nie gebissen und sind nie raus gekommen sie haben bei mir viel auslauf sie können viel spielen und futter haben sie auch genüge. was soll ich tun

LG Emmy21
Zum Anfang der Seite

Leela


2084 Beiträge

Erstellt  am: 28.04.2013 :  19:51:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Es gibt nur zwei wichtige Fragen, wie alt und kastriert oder nicht?
Wenn sie nicht mehr jung sind und unkastriert, wirst Du sie kaum weiterhin zusammenhalten können, sie könnten sich schwer verletzen oder sogar töten!
Zum Anfang der Seite

tine1980


8 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2013 :  11:51:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo

das buch ist wirklich sehr gut.

wichtig ist aber auch das jeder seine eigenen Erfahrungen macht. Jeder macht auch fehler, aber wenn jeder alles richtig machen würde, bräuchte man keine bücher mehr :-)
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Tierforum Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren