Tier-Inserate - Tierforum rund um Hund, Katze, Pferde & Pony, Klein- & Nagetiere, Vögel & Geflügel, Fische & Aquaristik und Amphibien & Reptilien.
«Tier-Inserate» - die umfassendste deutschsprachige Tieranzeigen Webseite! Kleinanzeigen Tierwelt in über 1'500 Tierkategorien!
Hunde Inserate | Katzen Inserate | Pferde & Pony | Klein- & Nagetiere | Vögel & Geflügel | Fische & Aquaristik | Amphibien & Reptilien
Bauernhof- & Nutztier | Tierwelt | Gefunden, Zugelaufen | Vermisst, Entlaufen | Ferien mit Tieren | Pferdeboxen & Stallplätze | Reitbeteiligung & Reitgelegenheit
Tierbetreuung | Tierheime & Tierpensionen | Tiersalons | Tierschulen | Tiervereine | Tierzüchter | Tiershops & Zoohandlungen | Tierausstellungen & Events | Jobs
Diesen Tierinserate-Ticker auf Ihrer Webseite einbinden: Infos unter www.Tier-Inserate.ch/Inserate-einbinden.aspx
Tierforum | Profil | Aktive Forumsthemen | Suchen im Tierforum | Registrieren | Datenschutz | Bildupload
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern Passwort vergessen?
 Alle Tier-Foren
 News und Infos rund ums Tier, Haustier - Tierhaltung, Tierschutz
 Tierhaltung, Tierschutz, Tierschutzgesetz, Tierschutzverordnung
 Augen auf beim Hundekauf! Seriöse Hunde Züchter/in?!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Tierforum Thema   

Admin

Schweiz
2007 Beiträge

Erstellt am: 03.11.2007 :  15:20:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Augen auf beim Hundekauf!

Woran erkenne ich einen seriösen Züchter oder eine seriöse Züchterin?
Bevor Sie sich einen Hund anschaffen, sollten Sie mehrere Züchter besuchen und Vergleiche anstellen. Sie werden grosse Unterschiede feststellen!

Einen seriösen Züchter erkennen Sie vor allem an den Aufzuchtbedingungen der Welpen, an der Transparenz bezüglich Haltung und Herkunft der Hunde, an der kompetenten Beratung und an einer über den Kauf hinausgehenden Nachbetreuung der Käufer.

Aufzuchtbedingungen
Ein verantwortungsbewusster Züchter verkauft nur Welpen aus eigenen Würfen und gibt sie erst im Alter von 10-12 Wochen ab. Er lässt allen seinen Tieren reichlich menschliche Zuwendung zukommen. Hunde von guten Züchtern haben genug Auslauf im Freien, Kontakt zu Artgenossen und zu verschiedenen Menschen. Sie werden tagsüber nie über mehrere Stunden unbeaufsichtigt allein gelassen. Die Zuchtstätte befindet sich in der Züchterwohnung oder unmittelbar daneben (aber nicht im Keller oder in der Garage); auch eine ausschliessliche Zwingerhaltung ist nicht artgerecht.

Ein seriöser Züchter betreibt keine «Massenproduktion»: Mit maximal zwei bis drei Zuchthündinnen kann er alle Tiere individuell betreuen. Von «Massenvermehrern», die permanent Welpen oder mehr als zwei Hunderassen im Angebot haben, sollte man die Finger lassen.

Transparenz
Ein guter Züchter sorgt für Transparenz und verheimlicht Ihnen nichts. Er wird Ihnen die Mutterhündin und die Zuchtstätte zeigen, Ihnen etwas über die Eigenschaften des Vaters erzählen und Ihnen Referenzen von zufriedenen Käufern angeben können. Vom Zustand und Verhalten der Mutterhündin können Sie wichtige Rückschlüsse auf die voraussichtliche Entwicklung der Welpen ziehen; auf sie sollten Sie deshalb Ihr besonderes Augenmerk richten: Wie verhält sich die Hündin gegenüber ihren Welpen und anderen Artgenossen, gegenüber dem Züchter und gegenüber fremden Personen?

Nur wenn alle Ihre Fragen umfassend und sachlich beantwortet werden, ist der Züchter vertrauenswürdig. Von einem solchen Züchter werden Sie auch über allfällige Mängel oder gesundheitliche Probleme seiner Rasse oder eines bestimmten Hundes informiert.

Ein gewissenhafter Züchter wird sich seinerseits versichern wollen, dass seine Schützlinge in gute Hände kommen und Ihnen entsprechende Fragen stellen.

Beratung und Nachbetreuung
Von einem guten Züchter dürfen Sie erwarten, dass er Sie zu allen Fragen bezüglich Hundehaltung, Fütterung, Pflege, Gesundheitsvorsorge und Erziehung kompetent berät und Ihnen auch ein Merkblatt (Futter- und Pflegeplan) sowie das gewohnte Futter für die ersten Tage mitgibt. Wenn Sie einen Welpen übernehmen, wird er Ihnen den Besuch von Welpenspielstunden bzw. Prägungsspieltagen empfehlen. Er kümmert sich auch nach dem Kauf noch um das Wohlergehen seines Zöglings und wird Ihnen bei kleineren und grösseren Problemen gerne zur Seite stehen.

Sollte die Eingewöhnung des Hundes aus irgendeinem Grund nicht klappen (Unverträglichkeit mit bereits vorhandenen Tieren, Allergien der Kinder etc.), wird sich der Züchter bereit erklären, den Hund zumindest innerhalb der ersten Woche zurückzunehmen. Der verantwortungsbewusste Züchter kümmert sich auch später noch um eine Neuplazierung, wenn der Hund etwa wegen Umzugs, Krankheit oder familiären Veränderungen weggegeben werden muss.


Quelle:
Schweizer Tierschutz STS - Augen auf beim Hundekauf!


Tierforumsbeiträge zu Betrug und Missbrauch:
- «Illegaler Welpenhandel - das schmutzige Geschäft mit den Hunden»
- «Erkennungsmerkmale von seriösen Hunde Züchtern?!»
- «An alle Hundefreunde: aufgepasst vor unseriösen Hundehändlern und Internetbetrügern!»
- «An alle Chihuahua und andere Hundefreunde: aufgepasst vor unseriösen Hundehändlern!»
- «Zwergpinscher - Mini Pinscher - Achtung Betrüger!»
- «Chihuahua Hunde - Achtung beim Kauf von Hundewelpen»
- «Achtung: English Bulldog und Yorkies Puppies»
- «Chihuahua Welpen zu verkaufen - Vorsicht Betrüger!»
- «Papageien & fruchtbaren Papagei Eier zu verkaufen»
- «Zu verkaufen 4 Babys Chihuahuas»
- «Französisch und Englisch Bulldogge Welpen»
- «Prächtige königliche Python zu verkaufen»
- «Albino- und piebald Ball Pythons zu verkaufen»
- «Achtung: Junge englische Bulldoggen Hunde Welpen»
- «Missbrauch: grauer Papagei Afrikaner Baby, Kongo»

- «Schweizer Tierschutzgesetz - (TSchG)»
  Vorheriges Thema Tierforum Thema   
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Hinweis zum Tier-Inserate Tierforum: Tierinserate bitte nicht ins Tier-Forum platzieren, sondern in den Inserateteil von «Tier-Inserate». Zudem werden Forumsbeiträge gelöscht, die nur Werbezwecken dienen. Auch ist dieses Tierforum keine gratis Linkliste. Kleinanzeigen rund ums Haustier finden Sie in der «Tier-Inserate» Tierwelt.
Hunde|Katzen|Pferde & Ponys|Kleintiere & Nager|Vögel & Geflügel|Fische & Aquaristik|Amphibien & Reptilien © Tier-Inserate.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Gratis Tieranzeigen bei Tier-Inserate.ch - kostenlos Tierinserate publizieren